Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Benefizkonzert mit dem Stader Kammerorchester in Buxtehude

Wann? 04.03.2018 18:00 Uhr

Wo? St. Paulus-Kirche, Finkenstraße 51, 21614 Buxtehude DEauf Karte anzeigen
Das Stader Kammerorchester spielt Musik von Beethoven, Barber, Schubert und Haydn (Foto: Viktoria von Gruben/Stader Kammerorchester)
Buxtehude: St. Paulus-Kirche | bo. Buxtehude. Der Buxtehuder Soroptimist International Club organisiert am Sonntag, 4. März, ein Benefizkonzert mit dem Stader Kammerorchester. In der St. Paulus-Kirche an der Finkenstraße in Buxtehude entführt das Orchester unter Leitung von Alexander Mottok um 18 Uhr in die "Welt der Gefühle".
Die Musiker präsentieren eine besondere Klangwelt: Zu hören sind die Ouvertüre zu "Coriolan" von Ludwig van Beethoven sowie Musik von Samuel Barber und Franz Schubert. In dem Konzert für Violoncello und Orchester von Joseph Haydn tritt Peter Krause als Solist auf. Krause ist stellvertretender Solocellist des Philharmonsichen Orchesters Lübeck.
In der Pause serviert der Club Häppchen und Getränke. Mit dem Konzerterlös soll die Hospizgruppe Buxtehude finanziell unterstützt werden. Soroptimist International ist weltweit die größte internationale Organisation berufstätiger Frauen. Der Buxtehuder Club fördert hilfsbedürftige Projekte auf internationaler und nationaler Ebene insbesondere für Frauen und Mädchen.
• Eintritt: 18 Euro (Jugendliche bis 16 Jahren zahlen 8 Euro)