Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Konzert mit dem Duo "WinterReise" in der Wassermühle Ovelgönne

Die Harfenistin Sylvia Reiß und der Komponist, Gitarrist und Percussionist Harald Winter spielen Klassik, Folklore und Jazz (Foto: Astrid Doerenbruch)
Buxtehude: Wassermühle Ovelgönne | bo. Buxtehude-Ovelgönne. Auf "Rhythmische Saitensprünge" lässt sich das Duo "WinterReise" am Freitag, 9. November, in Buxtehude ein. In der historischen Wassermühle im Ortsteil Ovelgönne, Hemberg 7, präsentieren Sylvia Reiß (Harfe) und Harald Winter (Gitarre/Percussion) um 20 Uhr ein Programm, das einen Bogen von der Klassik und Folklore Europas zu den stark rhythmisch strukturierten Klängen der lateinamerikanischen Musik und zum Jazz schlägt. Dazu gehören Kompositionen der spanischen Romantik und des französischen Impressionismus ebenso wie Flamenco und Tänze aus Venezuela.
Mit ihren Instrumenten verfügen die beiden Künstler über die harmonische Vielfalt eines Orchesters und machen damit komplexe Klangstrukturen erfahrbar. Vielseitigkeit, Temperament und ein hohes Niveau kennzeichnen die Darbietung.
• Eintritt: 15 Euro; Kartenreservierung bei Heike Benecke, Tel. 04161 - 83182, Rolf Feldmann, Tel. 04161 - 4474.