Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Leben nach überlieferten Traditionen: Fotoausstellung in Buxtehude über indigene Völker

Wann? 08.04.2018

Wo? Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1, 21614 Buxtehude DEauf Karte anzeigen
Ureinwohner in Papua-Neuguinea besuchte Ulrich Krehahn auf seinen Reisen (Foto: Ulrich Krehahn)
Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Eindrucksvolle Ergebnisse seiner Fotoreisen präsentiert Ulrich Krehahn im Buxtehuder Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1. Der Buxtehuder und frühere Airbus-Manager zeigt Fotografien von indigenen Völkern in Äthiopien und Papua-Neuguinea. Die Ausstellung wird am Sonntag, 4. März, um 11 Uhr eröffnet.
Auf seinen Fotoexpeditionen besuchte Krehahn Volksstämme, die auf überlieferte Weise, abgeschieden von der Außenwelt im Tal des Omo-Flusses im Südwesten Äthiopiens sowie am Sepik-River und im unwegsamen Bergland von Papua-Neuguinea leben.
• Eintritt frei; die Ausstellung läuft bis Sonntag, 8. April; geöffnet: freitags bis sonntags von 14 bis 18 Uhr.