Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Stoffmarkt und kreative Workshops: Ricarda Henning und die Buxtehuder Nähschule halten tolle Angebote bereit

Halten diverse tolle Schnäppchen und kreative Ideen bereit: Claudia Gladbach (v. li.), Margit Hoffmann und Ricarda Henning (Foto: wd)
Buxtehude: Stoffmarkt am Fleth | Zum 13. Stoffmarkt am Fleth mit Super-Stimmung, vielen kreativen Ideen und einem erweiterten Programm laden die Teams von Ricarda Henning Stoffe und Accessoires sowie der Buxtehuder Nähschule am Freitag, 7. September, von 9 bis 18 Uhr alle Interessierten nach Buxtehude ein. In und vor dem Fachgeschäft von Ricarda Henning am Ostfleth 28 gibt es dann wieder diverse neue Stoffe mit einem Preisnachlass von 20 Prozent.
Unter anderem dürfen sich die Kunden auf viel Kariertes, auf englisches Tuch, Jacquard-Strick, Jerseys und Viscose freuen. "Auch Glitzer bleibt aktuell und wir bieten zudem Stoffe an, die einfache Schnitte verlangen, weil sie so ausdrucksstark sind", sagt Ricarda Henning. Beim Kauf einer "elna"-Nähmaschine gibt an diesem Tag den Stoff im Wert von 50 Euro gleich mit dazu. "Es ist aber sinnvoll, die Maschine schon vorher bei uns zu bestellen, damit wir zum Stoffmarkt genügend vorrätig haben", so Mitarbeiterin Claudia Gladbach. Und auch Invero-Tücher in verschiedenen Farben und mit neuen Design gibt es mit einem Preisnachlass von zehn Prozent.
Schräg gegenüber auf der anderen Seite des Fleths bietet das Team um Margit Hoffmann von der Buxtehuder Nähschule diverse Workshops an: Geldtäschchen aus Filz (9 bis 10.30 Uhr), Kosmetiktäschchen (9.30 bis 11.30 Uhr), Blumen patchen (10.30 bis 12 Uhr), Windrosen auf Papier nähen (13 bis 14.30 Uhr), Loops (13 bis 14.30 Uhr), Utensilo (für Kinder und Erwachsene, 15 bis 16 Uhr). Anmeldungen werden bis zum 1. September im Fachgeschäft von Ricarda Henning, Tel. 04161-5589820 oder info@ricarda-henning.de, entgegen genommen.
Außerdem kommt mit Gerrit Prüfer, eine Kollegin von Ricarda Henning aus Hamburg, eine Expertin für Nähmaschinen und Sticker nach Buxtehude. Sie führt Arbeiten am Sticker vor und beantwortet alle Fragen rund um die Maschinen.
Abgerundet wird die Veranstaltung mit den Ausstellern vom Isemarkt in Hamburg, die Ricarda Henning bei jedem Stoffmarkt unterstützen. (wd)