Stader Holk-Fest
ABBA-Nacht in der Festung Grauerort / Kartenvorverkauf hat begonnen

Die Band "Abba Fever" präsentiert eine mitreißende Open-Air-Show
  • Die Band "Abba Fever" präsentiert eine mitreißende Open-Air-Show
  • Foto: Kulturgipfel
  • hochgeladen von Susanne Böttcher

bo. Stade-Abbenfleth. „Mamma mia, here I go again, my my, how can I resist you?“ - wer kann sich schon dem Charme der eingängigen Songs von ABBA entziehen? „Dancing Queen“, „Money Money Money“, „SOS“ oder „Fernando“ sind zu unsterblichen Melodien geworden. Das Stadeum holt die Evergreens der schwedischen Popgruppe im Rahmen des Holk-Fests wieder auf die Bühne. ABBA-Fans können sich für die Open-Air-Veranstaltung in der besonderen Atmosphäre der Festung Grauerort am Samstag, 24. August, um 19.45 Uhr bereits Karten sichern.
Die Band "Abba Fever" lebt die Kombination aus mitreißenden Rhythmen und populären Melodien ihrer weltberühmten Vorbilder weiter. Vor mehr als 18 Jahren hat sie das Erbe der schwedischen Kultband angetreten. Die sieben Hamburger liefern nicht nur ein einzigartiges musikalisches Spektakel, sondern auch eine tolle Bühnenshow in originalgetreuen, farbenfrohen Kostümen im Stil der 1970er Jahre.
Für zusätzliche Stimmung sorgt die Stader Tanzsportschule "Dance and Roses", die um 19.30 Uhr das Vorprogramm bestreitet und später in der Show auch mit den Profis auftritt.
Die Show findet bestuhlt statt, trotzdem darf ausgelassen getanzt werden. Einlass ist um 18 Uhr. Innerhalb der einzelnen Preisgruppen herrscht freie Platzwahl. Ein Partyservice sorgt für die Bewirtung. Da es auf dem Festungsgelände keine Parkmöglichkeiten gibt, bietet die KVG ab 17.45 Uhr einen kostenlosen Bus-Shuttle vom AOS-Gelände in Bützfleth zur Festung an. Der Abend wird präsentiert von der AOS und unterstützt von der KVG.

  • Sa., 24.08., um 19.45 Uhr in der Festung Grauerort in Abbenfleth, Schanzenstr. 52; Eintrittskarten ab 34,50 Euro gibt es unter Tel. 04141 - 409140, auf www.holkkulturfestival.de und bei den bekannten Stadeum-Vorverkaufsstellen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.