Breitensport - die positive Wirkung des Fußballspielens auf die Gesundheit

Fußball zählt zu den beliebtesten Sportarten in Deutschland. Nach Einschätzung von Experten verbessert der Ballsport die kardiovaskuläre Gesundheit und besitzt darüber hinaus weitere positive Auswirkungen auf Kondition und Fitness.

Fußball fördert die Kondition und den Muskelaufbau

Während eines Fußballspiels läuft jeder Spieler circa fünf bis sieben Meilen. Ständig in Bewegung zu sein, hilft dabei, das Herz zu stärken, den Blutdruck zu senken und überflüssige Pfunde abzubauen. Außerdem wird beim Fußballspielen auch der Muskeltonus verbessert. Ballsportarten wie Fußball, Basketball und Handball unterstützen die Funktion des Herz-Kreislauf-Systems und können deshalb indirekt vor hohem Blutdruck schützen und das Risiko für Herzinfarkt und Schlaganfall senken. Da es im Fußballsport bei intensiven Zweikämpfen oder langen Sprints auch zu hohen Belastungen kommt, sollte nach einem Spiel eine Ruhepause eingelegt werden, um dem Körper die Möglichkeit zur Regeneration zu geben. Während dieser Zeit kann man passiv am Fußballsport teilnehmen, indem Sportwetten auf die favorisierte Mannschaft abgeschlossen werden. Bei diesem erst seit Kurzem auf dem deutschen Markt aktiven Buchmacher erhalten neue Spieler einen  Promo Code mit dem ein 100-prozentiger Bonus auf die erste Einzahlung gewährt wird.

Jedes Fußballspiel erfordert eine gründliche Vorbereitung. Das Fußballtraining ähnelt dabei in seiner Struktur der Intervall-Methode, einer der effizientesten Trainingsmethoden im Ausdauersport. Als Fitness- und Koordinationstraining ist der Fußballsport auch für ungeübte Menschen und Hobbysportler geeignet. Da beim Fußballspielen viel Muskelkraft aufgebaut wird, sind regelmäßige Trainingseinheiten zur Verbesserung des Muskelaufbaus sinnvoll. Als Mannschaftssport fördert Fußball die Teamarbeit. Es wird davon ausgegangen, dass durch Erfolgserlebnisse wie das Schießen eines Tores oder einen Sieg über die gegnerische Mannschaft das Selbstwertgefühl und das Selbstvertrauen gesteigert werden.

Gründe, um sich mit dem Fußballspielen zu beschäftigen

Es gibt viele Gründe, weshalb bereits Kinder Kinder Fußball spielen sollten.

Aktuelle Fußball-Termine werden sowohl in den in den lokalen Medien und im Internet bekannt gegeben.

Um bei Fußballwetten erfolgreich zu sein, sollte man über ausreichend Fachwissen in dieser Sportart verfügen. Außerdem ist es hilfreich, die wichtigsten Fußballmannschaften, deren Spieler und das Potenzial des Teams zu kennen, um eine Sportwette beurteilen zu können. Während die Abgabe von Wettscheinen früher ausschließlich in den Wettbüros entgegengenommen wurde, ist es heutzutage möglich, auch online an Sportwetten teilzunehmen. Bei vielen Buchmachern können noch während eines Spiels Tippabgaben in Form von Live-Wetten platziert werden. Wett-Einsteiger, die sich erstmalig an Sportwetten beteiligen, können bei vielen Wettanbietern mit einem Neukundenbonus rechnen. Abhängig vom Buchmacher kann die Bonushöhe bis zu 100 Prozent der Einzahlungssumme betragen. Jeder Bonus ist allerdings mit bestimmten Umsetzungsanforderungen verknüpft, die von jedem Sportwettenanbieter festgelegt werden und deshalb sehr unterschiedlich ausfallen können. Es empfiehlt sich, vor Abschluss einer Sportwette zunächst die Bonusbedingungen zu lesen. Neben dem Willkommensbonus, der in der Regel für neue Wett-Teilnehmer reserviert ist, bieten die meisten Buchmacher weitere Promotionen für alle Mitspieler an. Dazu zählen beispielsweise Gratiswetten oder spezielle Mehrfachwetten-Angebote. Ein Sportwetten-Bonus stellt eine Möglichkeit dar, das Wettangebot des Buchmachers zunächst zu testen, ohne dabei eigenes Kapital einzusetzen. Obwohl Fußballwetten einen großen Anteil am Sportwettenbereich haben, können Wetten grundsätzlich auf die meisten Sportarten abgeschlossen haben. Die meisten Buchmacher verfügen über ein breit gefächertes Portfolio, zu dem Fußballwetten ebenso gehören wie Wetten im Radsport, Pferderennen, Tennis oder in verschiedenen Wintersportarten. Oft können Sportwetten sogar im Extremsport platziert werden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.