Franz Josef singt in Marias Ballroom
Buchholzer Preisträger kombiniert Rock und Schlager

Der Buchholzer Franz Josef singt in Marias Ballroom
  • Der Buchholzer Franz Josef singt in Marias Ballroom
  • Foto: Maren Kolter
  • hochgeladen von Axel-Holger Haase

Lässt sich Deutsch-Pop mit Elementen aus dem, was üblicherweise als Schlager oder Rock bezeichnet wird, vereinen? Der Buchholzer  Sänger Franz Josef beantwortet diese Frage mit einem eindeutigen "JA!".

Nach dem Gewinn des 35. Deutschen Rock- und Poppreises in der Kategorie „Bester neuer Rock- und Popkünstler des Jahres“ Ende 2017 setzt Franz Josef 2019 seine Entwicklung konsequent fort und seine Songs genreübergreifend als auch authentisch um. Derzeit werden neue Songs produziert, welche am Samstag, 29. Juni, teilweise zum ersten Mal live in Marias Ballroom in Harburg gespielt werden.

Als Support treten der Uetenser Ausnahmesongwriter und Multi-Instrumentalist Jan Pape sowie die Heimfelder Band "Filmriss" auf.

Ein Konzertereignis, das man sich nicht entgehen lassen sollte!

Franz Josef, 29. Juni, in Marias Ballroom in Hamburg, Lassalleestr. 11
Einlass 19 Uhr, Beginn 20 Uhr 
Support: Jan Pape und Filmriss

Vorverkauf 10 Euro (zzgl. Gebühren), Abendkasse 13 Euro 
Tickets an allen bekannten CTS/Eventim- Vorverkaufsstellen und Online bei eventim.de und tixforgigs.com.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen