Das aktuelle Glücksspiel Angebot in Deutschland

Kaum eine andere Branche wurde in Deutschland in den letzten Jahren so stark durch das Internet verändert, wie die Glücksspielindustrie. Das liegt vor allem daran, dass zahlreiche ausländische Anbieter auf den Markt drängen und den Spielern endlich eine Abwechslung zum staatlichen Glücksspielmonopol anbieten. Denn abgesehen von den staatlichen Spielbanken und dem Angebot von Lotto und Toto konnten die Deutschen als Alternative lediglich die in zahlreichen Innenstädten vertretenen Spielhallen wählen. Doch auch deren Rechtsgrundlage ist aktuell stark umstritten da die gesetzlichen Voraussetzungen immer strenger werden.

Deshalb möchten wir an dieser Stelle einige Formen des Glücksspiels vorstellen, bei denen die Spieler sich aktuell keine Sorgen machen müssen.

Online Casinos auf dem Vormarsch
Die 16 Bundesländer sind schon seit einigen Jahren auf der Suche nach einem Kompromiss zur Lizenzierung von Online Casinos, Online Poker und Sportwetten. Doch auch in diesem Jahr wurde bisher keine Lösung gefunden, weshalb  Schleswig-Holstein erst einmal seinen Sonderweg weitergeht und selbst Lizenzen vergibt.

So hat es das nördlichste Bundesland ermöglicht, dass erstmals ganz legal Online Casinos in Deutschland operieren können. Doch auch die von Schleswig-Holstein nicht lizenzierten Anbieter können ihr Angebot natürlich in allen anderen Teilen des Landes aufrechterhalten. Das liegt daran, dass diese in der Regel auf Malta oder Gibraltar sitzen und dort über eine Lizenz verfügen. Damit haben sie eine Lizenz aus einem anderen EU-Staat und können sich wirksam auf die europäische Dienstleistungsfreiheit berufen. Zwar wird dies immer wieder als Grauzone bezeichnet, da es noch keine einschlägige Rechtsprechung gibt. Trotzdem ist davon auszugehen, dass dieses Angebot durch die europäischen Grundfreiheiten gedeckt und damit rechtmäßig ist. Die Spieler können also unbesorgt bei diesen Anbietern spielen. Wer noch nie in einem Online Casino aktiv war und einen guten Anbieter sucht, der findet bei diesem  Online Casino Test eine Übersicht über die besten und seriösesten Anbieter.

 
Staatliche Spielbanken als Alternative zum Glücksspiel im Internet
Lange Zeit waren die staatlichen Spielbanken angesehene Institutionen. So ist beispielsweise das Casino Baden-Baden eine der traditionsreichsten Spielbanken und hat seinen Sitz im Kurhaus Baden. Doch die Besucherzahlen in den Spielbanken sind mit einigen Ausnahmen seit Jahren rückläufig, weil das besondere Flair verloren gegangen ist.

Das liegt vor allem daran, dass die Spielautomaten immer mehr Fläche eingenommen haben und klassische Spiele wie Roulette, Black Jack und Poker immer weniger Aufmerksamkeit seitens der Spielbanken bekommen haben. Trotzdem können Spieler in den Spielbanken immer noch eine gute Zeit verbringen. Sie sollten nur nicht mehr das erwarten, was sie aus zahlreichen Hollywood Filmen und TV-Serien über Casinos gelernt haben. Denn diese Zeiten sind spätestens seit der Abschaffung des Dresscodes leider fast überall vorbei.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen