Pfeifenclub "Blauer Dampf" in Otter besteht seit 100 Jahren
Ein Fest für die ganze Familie / Human-Kicker-Turnier

Der Vorstand des Pfeifenclubs "Blauer Dampf" (v.li.): 
Sven Hölscher, Holger Dinkla, Daniel Hagen, Jens Kahl, 
Uwe Klawitter, Oliver Gerhardt und Jens Gerundt
3Bilder
  • Der Vorstand des Pfeifenclubs "Blauer Dampf" (v.li.):
    Sven Hölscher, Holger Dinkla, Daniel Hagen, Jens Kahl,
    Uwe Klawitter, Oliver Gerhardt und Jens Gerundt
  • Foto: Fotoschmiede Tostedt
  • hochgeladen von Axel-Holger Haase

ah. Otter. Der Pfeifenclub "Blauer Dampf" in Otter besteht seit 100 Jahren. Aus diesem Anlass findet am Samstag, 29. Juni, auf dem Schützenplatz in Otter ein stimmungsvolles Fest für die ganze Familie statt.
Was steckt hinter dem Pfeifenclub "Blauer Dampf"? Der Club entstand 1919 aus einer lustigen Runde von Junggesellen aus Otter. Zweck war es, sich gemeinsam zum "Klönsnack" zu treffen. Vorzugsweise wurde es damals an der historischen Melkbank gemacht, daher wurde im Jahr 2016 auch ein Nachbau einer Melkbank im Ortskern vom Pfeifenclub erbaut. Sie dient heute als Erinnerung an die alten Zeiten. Zweck des Vereins ist es, die alten Sitten und Gebräuche zu erhalten und die Geselligkeit in der Gemeinde zu festigen. Infos unter www.pfeifenclub-otter.de
Das Fest beginnnt um 13 Uhr. Es gibt Live-Musik von den Gruppe "Akustik-3". Besonders für die jüngsten Besucher wurde ein kurzweiliges Programm konzipiert. So können die Kinder auf der riesigen Hüpfburg unter Aufsicht hohe Sprünge und weiche Landungen üben. Beim Kinderschminken entstehen lustige Motive in den Gesichtern. Ein Künstler fertigt bei der Ballonmodellage faszinierende Figuren an. Ferner gibt es einen Hindernisparcours und eine Rollenrutsche. Der Förderverein der Bücherei Tostedt hat für eine Märchenerzählerin gesorgt, die spannende Geschichten erzählt. Ab 15 Uhr wird es sportlich: Dann beginnt das "Human-Kicker-Turnier". Selbstverständlich ist für Erfrischungsgetränke, Würstchen und Pommes, Kaffee und Kuchen sowie Süßspeisen gegen Hunger und Durst gesorgt.
Die Kinder können Spielkarten erhalten und müssen einige Stationen spielerisch absolvieren. Im Anschluss gibt es für die Teilnehmer eine Verlosung. Abends findet ein Programm mit Cocktails und Musik der Band "Mad Dog" statt. "Es wird sicher ein tolles Fest", ist sich der Vorstand des Pfeifenclubs "Blauer Dampf" sicher.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen