Goldenen Herbst auf dem Hausboot erleben

Die Masurische Seenplatte mit dem Hausboot entdecken
  • Die Masurische Seenplatte mit dem Hausboot entdecken
  • Foto: oh
  • hochgeladen von Tamara Westphal

Ob Kurzmiete, Wochentour oder längere Ferien an Bord: Entspannung und Abenteuer für alle Altersgruppen

(nw/tw). Der Herbst ist ein idealer Zeitpunkt für Hausbootferien. Wer schon immer einmal sein eigener Kapitän sein wollte, kann noch bis Ende Oktober ein führerscheinfreies Hausboot mieten und das Farbenspiel der Bäume vom Deck aus betrachten. Der Hausbootvermieter "Le Boat" bietet in acht europäischen Ländern zahlreiche Hausboote für zwei bis zwölf Personen an.
Hausbootferien eignen sich für Paare wie Gruppen oder Familien und sind für alle Altersgruppen geeignet. Ob Kurzmiete, Wochentour oder längere Ferien an Bord: Die Kombination aus Entspannung und Abenteuer machen die Art von Urlaub zu einem besonderen Erlebnis. Die Boote sind einfach und ohne Vorkenntnisse zu steuern.
• Auf www.leboat.de sind alle Infos sowie zahlreiche Routenvorschläge mit Ideen für Landaktivitäten, Wissenswertes über Sehenswürdigkeiten, Liegeplätze, Transferinfos, Einkaufmöglichkeiten, Schleusen und vieles mehr erhältlich. Außerdem kann auf dieser Internetseite auch der neue Katalog 2014 ab sofort bestellt werden (Frühbucher-Rabatt bis 30. November). Neu im Angebot sind unter anderem die Masurischen Seenplatte in Polen und weitere neue Boote des Luxus-Modells „Vision“.
• Die Hausboote von der TUI Tochter "Le Boat" sind in allen TUI Reisebüros buchbar und über verschiedene Hausboot-Spezialisten erhältlich. Oder direkt bei "Le Boat" unter Tel. 06101-5579112 oder info@leboat.de.

Weitere Reise- und Freizeit-Tipps:
- XXL-Feuerwerk bringt Ostseeküste zum Leuchten
- Rundreisen durch Israel
- Wildbeobachtungsfahrten mit dem Ranger
- Auf historischen Streifzügen durch das Romantische Franken

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.