"Max Meise macht blau" - Vögel zählen mit der Naturschutzjugend

(mi). Die Naturschutzjugend (NAJU) ruft Schulklassen auf zum niedersachsenweiten Vogelzählen. Schulkassen können im Rahmen des Projekts "Max Meise macht blau - Das große Gartenvogel-Einmaleins" in der Woche vom 12. bis 16. Mai eine Stunde lang die höchste Anzahl der in der Umgebung zu beobachtenden Vögel notieren und mitteilen. Einsendeschluss für die Meldebögen ist Montag, 19. Mai.
Die NAJU bietet Infomaterial an. Bestellungen via E-Mails an maxmeise@naju-niedersachsen.de.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen