Spielen und gewinnen in der Region sowie im Internet

Über eine mangelnde Auswahl an Glücksspielstätten können sich die Menschen aus der Region Nordheide, Buxtehude, Stade und Elbe-Geest nicht beschweren. Neben Spielotheken beispielsweise in Stade und Buxtehude sind hier vor allem die zahlreichen Spielbanken, Spielhallen und Wettbüros in der Hansestadt Hamburg zu nennen. Die Nähe zu der norddeutschen Metropole kommt somit Freunden des Glücksspiels aus der Region in besonderem Maße zugute. Wer allerdings mit kostenlosen Freispielen Geld gewinnen möchte, erlebt eine Enttäuschung, denn ohne eigenes Risiko hat man hier keine Chance.
Der Besuch in einem Casino kann durchaus zu einer kostspieligen Angelegenheit werden, denn im Laufe eines Abends können sich die Einsätze mitunter summieren. Kostenlos um echtes Geld spielen zu können, bleibt hier eine unrealistische Wunschvorstellung. Spielbanken und Spielhallen sind schließlich keine gemeinnützigen Organisationen, sondern gewinnorientierte Unternehmen. Dass diese kein Geld zu verschenken haben, liegt somit in der Natur der Sache.

Kostenlose Echtgeldspiele im Internet

Wie so oft im Leben bestätigen auch im Bereich des Glücksspiels Ausnahmen die Regel. Während Freispiele offline kein Thema sind, kann man in so manchem Online-Casino durchaus Gratis-Runden ergattern. Diese sind häufig Bestandteile verlockender Promotionen und stellen den Nutzern Free Spins in Aussicht. Dabei muss man keinen eigenen Einsatz wagen und hat dennoch die Chance auf teils sagenhafte Gewinne. Dass es dabei auch einen Haken in Form strenger Bonusbedingungen gibt, bleibt allerdings nicht aus. Mit viel Glück kann man zwar auch einen Bonus ohne Einzahlung ergattern, der vielfach als No Deposit Bonus bezeichnet wird, hohe Umsatzanforderungen lassen sich dann aber kaum vermeiden. Zudem sind Freispiele häufig Elemente ganzer Bonuspakete, die grundsätzlich doch Einzahlungen seitens des Spielers erfordern. Ganz so kostenlos und bedingungslos kann man folglich auch im Online-Casino nicht um echtes Geld spielen.
Für die einzige Ausnahme auf dem Gebiet des kostenlosen Glücksspiels sorgt der von vielen Glücksspielanbietern im Internet unterstützte Fun-Modus. Zuweilen kann man sogar ohne Registrierung auf die unterschiedlichsten Casinospiele zugreifen und seiner Leidenschaft für Glücksspiele freien Lauf lassen. Gewinnen kann man dabei allerdings nicht, denn der Fun-Modus wird auch als Spielgeld-Modus bezeichnet und schließt dementsprechend Echtgeldspiele aus.

Verantwortungsvolles Spielen auch mit Freispielen

Freispiele sind ohne Frage verlockend und sorgen dafür, dass selbst zurückhaltende Spieler alle Vorsicht über Bord werfen und kein Halten mehr kennen. Solange keine eigenen Einsätze im Spiel sind, ist dies auch vollkommen unbedenklich, aber zuweilen kann aus der anfänglichen Passion für das virtuelle Glücksspiel eine gefährliche Sucht werden. Dann sind echte Einsätze mit einem ganz realen Verlustrisiko kein Hindernis mehr. Nicht wenige Menschen rutschen dadurch ab und ruinieren sich finanziell vollkommen, weil sie beim Spielen kein Ende mehr finden. Freespins sollten also nicht vollkommen bedenkenlos genutzt werden, schließlich darf man die Gefahr einer sich allmählich entwickelnden Spielsucht nicht unterschätzen.
Seriöse Online-Casinos wissen um dieses Risiko und agieren verantwortungsvoll, indem sie Hilfe bei Glücksspielsucht bieten und unter anderem Kontakte zu kompetenten Beratungsstellen herstellen. Ebenso wie reale Spielbanken und Spielotheken in der Region bieten solche Online-Glücksspielanbieter ebenfalls die Möglichkeit, dass sich gefährdete Spieler selbst sperren lassen können. Dadurch nehmen sich Betroffene die Möglichkeit, zu spielen und somit rückfällig zu werden.
Eine solide Spielsuchtprävention ist ein wesentliches Merkmal seriöser Casinos. Diese sollten zudem im Besitz einer gültigen Lizenz sein, um überhaupt legal Glücksspiele veranstalten zu dürfen. Außerdem sollten Freunde des Glücksspiels vor allem online auf anerkannte Zertifizierungen achten, um keinem Casino-Betrug zum Opfer zu fallen. Erwähnenswert ist in diesem Zusammenhang vor allem das eCOGRA-Zertifikat. eCOGRA steht für eCommerce & Online Gaming Regulation & Assurance. Dahinter verbirgt sich eine unabhängige Organisation, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, Nutzer vor unseriösen Online-Casinos zu bewahren und für Fairness im virtuellen Glücksspiel zu sorgen.

Autor:

Online Redaktion aus Buxtehude

Service

Welche Auswirkungen werden die Corona-Lockerungen haben?
Inzidenz im Landkreis Stade schon jetzt fast 50: Wie hoch wird der Wert wieder steigen?

jd. Stade. Ganz knapp unterhalb der 50er-Marke: Die Sieben-Tage-Inzidenz für den Landkreis Stade liegt aktuell bei 49,9 (Stand 7. März). Mehrere Wochen betrug die Inzidenz im Landkreis Stade zum Teil deutlich weniger als 50. Seit Ende Februar ist dieser Wert wieder angestiegen. Es stellt sich jetzt die Frage, ob sich dieser Wert in Folge der Corona-Lockerungen weiter erhöhen wird. Allerdings hat der Inzidenzwert 50 als Grenzwert derzeit keine praktischen Auswirkungen - zumindest auf...

Panorama

Corona-Zahlen vom 7. März im Landkreis Harburg
Eine weitere Corona-Tote in Jesteburg

(os). Traurige Nachrichten aus der Samtgemeinde Jesteburg: Eine Frau ist mit oder am Coronavirus verstorben. Damit erhöht sich die Gesamtzahl der Corona-Toten im Landkreis Harburg auf 87.  Am heutigen Sonntag, 7. März, meldete der Landkreis Harburg insgesamt 198 aktive Corona-Fälle, zwölf weniger als am Samstag. Seit Beginn der Pandemie wurden im Landkreis Harburg insgesamt 4.506 Corona-Infektionen gemeldet - sechs mehr als am Vortag. 4.221 Menschen - und damit 17 mehr als gestern - sind...

Service
Wann kommt die Müllabfuhr? Das und viel mehr verrät die Abfall-App des Landkreises Stade

Update
Mängelmelder bald in der Müll-App des Landkreises Stade verfügbar

jab. Landkreis. Schon 5.700 Nutzer haben sich die kostenlose Abfall-App, die alle Informationen für die Abfallentsorgung im Landkreis Stade liefert, heruntergeladen. Die App erinnert an die Abfuhrtermine, weist den Weg zur nächsten Abfallannahmestelle oder zum nächsten Glascontainer und zeigt, wie welcher Abfall entsorgt werden kann. In den kommenden Wochen wird es zudem ein Update geben, das einen sogenannten Mängelmelder beinhaltet, mit dem Nutzer beispielsweise Wildmüllablagerungen melden...

Sport
In dieser Szene behauptet Sarah Lamp (li.) von den "Luchsen" kämpferisch gegen die Abwehrspielerin der Gäste, Anouk Nieuwenweg, den Ball
12 Bilder

Knappe 22:24-Heimniederlage gegen Neckarsulm
"Luchse" verpassen die Überraschung

(cc). Die Handball-Luchse (HL) Buchholz 08-Rosengarten haben eine weitere Überraschung in der 1. Bundesliga der Frauen knapp verpasst. Das Team von Trainer Dubravko Prelcec, das noch um den Klassenerhalt kämpft, verlor am Samstagabend in der Nordheidehalle gegen den aktuellen Tabellenvierten Neckarsulmer Sport-Union mit 22:24 (Halbzeit 13:14). Beste Werferinnen für die "Luchse" waren Alexia Hauf und Fatos Kücükyildiz mit jeweils sieben Toren. Bei den Gästen kam Lynn Knippenberg auf sieben...

Wirtschaft
Sie pflanzten als Erstes eine Sumpfeiche: (v. re.) Jens Wrede (WLH), Bernhard von Ehren (Baumschule von Ehren) und Jürgen Becker (Tutech)
3 Bilder

TIP Innovationspark Nordheide
Klimabäume für eine ökologische Vielfalt

os. Buchholz. Nachdem Buchholz in den vergangenen Wochen häufig durch Baumfällungen aufgefallen war, erfolgte am vergangenen Mittwoch der Startschuss für ein Pilotprojekt, das für die ökologische Vielfalt und eine nachhaltige Zukunft von großer Bedeutung ist: Im TIP Innovationspark Nordheide in Buchholz-Dibbersen wurden die ersten von 126 Klimabäumen gepflanzt. Gezogen und geliefert wurden Sumpfeichen, Sommerlinden, Platanen, Gingko und Blasen-Eschen von der Baumschule Lorenz von Ehren. In...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen