Stefan Eickelmann verlässt den BSV

BSV-Marketingleiter Stefan Eickelmann verlässt Buxtehude
  • BSV-Marketingleiter Stefan Eickelmann verlässt Buxtehude
  • Foto: Daniela Ponath
  • hochgeladen von Tom Kreib

Marketingleiter wechselt in Männer-Bundesliga tk. Buxtehude. Das war nur ein kurzes Gastspiel: Stefan Eickelmann, Marketingleiter beim Bundesliga-Team des BSV, hört auf. Nach knapp einem Jahr nimmt er ein Angebot aus der Handball-Bundesliga der Männer an. Eickelmann wird den Verein sofort verlassen.
Eickelmann dankt dem BSV, dass er ihm den Wechsel jetzt ermöglicht habe. Er sei stolz, ein Jahr lang Teil des Teams gewesen zu sein, das "Großes im Spitzensport leistet". Der BSV sei in der Handball-Bundesliga der Frauen eine Institution.
BSV-Manager Peter Prior dankte Stefan Eickelmann für seinen Einsatz in der gerade beendeten Saison. Der Verein wünsche ihm alles Gute für seinen weiteren beruflichen Werdegang. Die Stelle des Marketingleiters werde jetzt schnell ausgeschrieben, so dass zeitnah eine Nachfolge gefunden wird.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen