Wir kaufen lokal

Beiträge zur Rubrik Wir kaufen lokal

Das Modehaus Gerlach und Gerlach Life im Tostedter Himmelsweg

Summer Look im Modehaus Gerlach

Der Frühling ist da, jetzt möchte man sich in neuer Mode wohlfühlen. Die Modefachberaterinnen des Modehauses Gerlach und Gerlach Life in Tostedt (Himmelsweg 9-11 und 13) präsentieren gern die frische Mode für "Sie und Ihn" auf rund 600 Quadratmeter. Das führende Fachgeschäft in der Region hält die tragbare, alltagstaugliche und repräsentative Mode der renommierten Top-Marken wie Marc Cain, Nice Connection, Cambio, Airfield, Basler und van Laack und viele mehrfür die Kundinnen bereit. Ob...

  • Tostedt
  • 15.03.15
Florian Menke, Inhaber des Autohauses Hanstedt, ist von der Aktion „Wir kaufen lokal“ überzeugt

Von Mensch zu Mensch - Autohaus Hanstedt setzt auf Vertrauen und Beratung

mum. Hanstedt. „Warum Sie lokal kaufen sollten?“ fragt Florian Menke, Inhaber des Autohauses Hanstedt. „Sie genießen den Vorteil eines realen Ansprechpartners, der Sie individuell berät.“ Beratung, das bedeutet für Menke persönliche Fehlerdiagnose und Angebotserstellung sowie Preis­abstimmung von Mensch zu Mensch. „Bevor Sie ein Fahrzeug kaufen, haben Sie bei mir die Möglichkeit, es ‚anzufassen‘. Über den Tellerrand zu schauen, das nennen Sie wir Service!“ Wie die weltweit bekannte Automarke...

  • Hanstedt
  • 13.03.15
Manuela und Bernd Versemann (Mi.) und ihre Mitarbeiter bilden ein kompetentes Team

Kompetenz und Vertrauen - Nordheide Bauelemente bietet Rundum-Service für Privatkunden und Bauunternehmen

mum. Jesteburg. „Wie schnell doch die Zeit vergeht“, denkt sich Bernd Versemann. Vor zwei Jahren hatte der Inhaber von Nordheide Bauelemente sein neues Büro in der Jesteburger Brückenstraße bezogen. Seitdem hat Versemann vielen neue Kunden gewinnen können. Nach mehr als 20-jähriger Erfahrung als Tischler und Bauleiter im Bauelementehandel - speziell im Bereich Türen, Fenster und Innenausbau - erfüllte sich Bernd Versemann einen großen Traum. Er gründete im Juni 2010 mit Nordheide...

  • Jesteburg
  • 13.03.15
Kompetenter Ansprechpartner in Bendestorf: Max Heintzen

Autowelt Maack: Sparen beim Autokauf

mum. Bendestorf. Die Autowelt Maack (Bendestorfer Chaussee 19) in Bendestorf bietet jetzt auch auf ihrem Firmengelände EU-Neufahrzeuge aller Marken an. Diese haben einen deutlichen Preisvorteil gegenüber der deutschen unverbindlichen Preisempfehlung. Durch einen großen Lagerbestand ist ein schneller Zugriff auf die Fahrzeuge garantiert. Verantwortlich für den Bereich der EU-Fahrzeuge ist Max Heintzen, der am 1. Januar seinen Einstieg in das Familienunternehmen feierte. Nach Ausbildungen zum...

  • Jesteburg
  • 13.03.15
Peter Resch und Mitarbeiterin Kerstin Klein legen großen Wert auf persönliche Beratung

Hier gibt es die besondere Brille: Optiker Peter Resch setzt auf Individualität

mum. Jesteburg. Diese Idee ist einzigartig: Bei Optiker Peter Resch in Jesteburg können die Kunden ihre Brille selbst entwerfen. „Manufaktur Sehen“ heißt das neue Angebot. Material, Form und Farbe der Brille - alles wird nach den individuellen Wünschen der Kunden entworfen. Die firmeneigene Manufaktur in Lüneburg fertigt eine einzigartige Brille, die Funktion und Design perfekt auf sich vereinigt. Schraubenlos und wartungsfrei, dabei ultraleicht und dennoch stabil. Ermöglicht wird dies durch...

  • Jesteburg
  • 13.03.15
Die Geschäftsführer Frank Merkle (li.) und Christian Druse machten die Firma Druse Sicherheitstechnik bundesweit bekannt

Druse Sicherheitstechnik sorgt für optimale Sicherheit

(ah). Die Firma Druse Sicherheitstechnik in Buchholz (Bremer Straße 12) hat sich mittlerweile bundesweit einen Namen rund um Sicherheitstechnik gemacht. Das Team das Projektierung, Planung und Installation hochwertiger mechanischer und elektronischer Zutritts- und Sicherheitssysteme durchführt, besteht aus Experten, die sich auf Sicherungstechnik spezialisiert haben und sich ständig an neuen Anforderungen schulen. Angefangen mit der Sicherung privater Eigenheime nimmt die Zahl der...

  • Buchholz
  • 12.03.15
Kim Lühmann und ihr Bruder Marc Helm-Krais leiten das Autohaus Helm-Krais in Buchholz

Jetzt den Service des Autohauses Helm-Krais nutzen

(ah). Perfekter Autoservice findet in der Werkstatt vor Ort statt und nicht im Internet. Wer sein Fahrzeug in guten und geschulten Händen wissen möchte, wählt sein Autohaus des Vertrauens. Denn dort erhält das Fahrzeug die perfekte Pflege, die es benötigt. Ein Unternehmen, das für diesen umsichtigen und perfekten Service steht, ist das Buchholzer Autohaus Helm-Krais (Hanomagstraße 17 / Gewerbegebiet Trelder Berg). Dort werden Neufahrzeuge von Opel und Ford verkauft und Werkstattservice für...

  • Buchholz
  • 12.03.15
Klaus Schönherr vom  Musikhaus Beechwood

Musikhaus Beechwood: Musik erhöht die Lebensqualität

(ah). Johannes Heesters sang in seinem Lied "Ich brauche keine Millionen, mir fehlt kein Pfennig zum Glück. Ich brauche weiter nichts als nur Musik, Musik!" Und Musik erhöht auch heute noch für viele Menschen die Lebensqualität. Dabei steht nicht so sehr das Musikhören im Vordergrund, sondern das eigene Musizieren. "Ein Instrument spielen zu können, ist immer toll. Wenn man dann auch noch mit anderen musizieren kann, ist es etwas Besonderes", sagt Godehardt Schönherr, Inhaber des Musikhauses...

  • Buchholz
  • 12.03.15
Das Eiscafé Köpke in der Bremervörder Straße in Stade

Hausgemachtes Eis: Im Eiscafé Köpke ist alles frisch und selbstgemacht

sb. Stade. Seit 1959 wird im Eiscafé Köpke in Stade, Bremervörder Str. 152 (041 41 - 811 60, http://www.eiscafe-koepke.de), das Eis selbst hergestellt. Im Angebot sind bis zu 40 Sorten - und das Rezeptbuch umfasst noch wesentlich mehr Varianten. "Wir probieren gern etwas Neues aus und variieren das tägliche Angebot", sagt Lüder Köpke, der bei der Eisproduktion von seinem Sohn Lutz unterstützt wird. Die Herstellung erfolgt täglich frisch - "Eis vom Lager gibt es bei uns nicht", sagt Petra...

  • Stade
  • 12.03.15
Manfred Hüllen mit einem der Plakate der Kampagne der SPD Hollenstedt

Plakat-Aktion der SPD Hollenstedt zur Stärkung der heimischen Geschäftswelt

bim. Hollenstedt. Wenn es um Marketing geht, kennt Manfred Hüllen (75) aus der Samtgemeinde Hollenstedt sich aus: Sein Talent, Werbeartikel an den Mann oder die Frau zu bringen, nutzt der selbstständige Produktentwickler und Vorsitzende des SPD-Ortsvereins nun, um sich - wie das WOCHENBLATT mit seiner "Wir kaufen lokal"-Kampagne - für die Stärkung der heimischen Geschäftswelt vor Ort stark zu machen. "Arbeitsplätze erhalten! - Wo wir leben, da kaufen wir auch ein!", lautet die Botschaft, mit...

  • Hollenstedt
  • 11.03.15
Wer weiter denkt kauf näher ein

WOCHENBLATT-Aktion: Darum kaufen wir lokal!

Warum in die Ferne schweifen? Sieh, das Gute liegt so nah“. Die Zeilen in Anlehnung an Goethe sind alles andere als antiquiert treffen voll ins Schwarze. Genau darum geht es bei der WOCHENBLATT-Kampagne "Wir kaufen lokal". Nicht die "endlose Weite" des Internet, sondern unsere Geschäfte vor Ort brauchen uns als Kunden. Das ist die zentrale Botschaft von "Wir kaufen lokal". Aus diesem Grund haben das WOCHENBLATT und viele Einzelhändler und Unternehmer aus den Landkreisen Stade und Harburg...

  • Buxtehude
  • 11.03.15
Sorgen für feinste Ware auf höchstem Niveau: Inhaber Wilfried Warncke (re.) und Betriebsleiter Jan Spieckermann

Mit Leidenschaft für beste Qualität

Bei Warncke's Edeka Frischecenter wird das Einkaufen zum Erlebnis Profis rund um ausgesuchte und qualitativ hochwertige Lebensmittel - das sind die Mitarbeiter im Team von Warncke's Edeka Frischecenter um Geschäftsinhaber Wilfried Warncke in Neu Wulmstorf. Auf hochwertige Ware, Frische und Regionalität wird bei Edekea Warncke besonders viel Wert gelegt. Vor allem für Gourmets gehört das Frischecenter zur Anlaufstelle Nummer eins. Ein Aushängeschild des Marktes ist die lange Fleischtheke mit...

  • Neu Wulmstorf
  • 10.03.15
Bei "Wellnessdrops" in Tostedt findet der Besucher alles für das Wohlbefinden

„Wellnessdrops“ - der Wellnessspezialist jetzt in Tostedt

„Wellnessdrops ltd.“, der Fachhandel für Sauna, Whirlpools, Infrarotkabinen und Swimspa's, der über zehn Jahre in der Nordheide ansässig ist, präsentiert seine Exponate in neuen Räumlichkeiten im Vitalzentrum Tostedt (Unter den Linden 26a). Sauna-, Infrarot- und Poolfans können sich von Mittwochs bis Freitags, in der Zeit von 10-18 Uhr und Samstags von 10-15 Uhr in den Ausstellungsräumen von Neuheiten inspirieren lassen. Passend zum Start in die Sauna-, Infrarot- und Whirlpoolsaison bietet...

  • Tostedt
  • 03.03.15
Apothekerin Annelore Bansemer
4 Bilder

Annelore Bansemer: Apothekerin aus Leidenschaft

ah. Buchholz. Im März gibt es ein Jubiläum für Apothekerin Annelore Bansemer zu feiern: Vor 25 Jahren übernahm sie die Sonnen-Apotheke an der Hamburger Straße 15 in Buchholz. Vieles hat sich in diesem Zeitraum verändert. „Der Service und die qualifizierte Beratung stehen dabei im Mittelpunkt. Der Kunde hat heutzutage ganz andere Bedürfnisse, auf die das geschulte Apothekenteam eingeht“, so Annelore Bansemer. So kann der Kunde ab sofort eine qualifizierte Schmerzberatung nutzen. Die...

  • Buchholz
  • 24.02.15
Sven Holm, stellvertretender Hausleiter bei Möbel Kraft in Buchholz, mit der Auszeichnung

Möbel Kraft erneut ausgezeichnet

Ob Fragen zum Material, zur Funktionalität oder zum Design – wer sich auf die Suche nach dem passenden Möbelstück begibt, ist auf gute Beratung angewiesen. Doch welches Möbelhaus überzeugt im Service? Die Antwort lautet "Möbel Kraft"! Bereits zum sechsten Mal wurde das Möbelhaus in Buchholz mit dem Gütesiegel „Kunden- und serviceorientiertes Möbelhaus“ ausgezeichnet. Die Aktion wird seit 2004 von der Frink Business GmbH aus Gütersloh gemeinsam mit der Fachzeitschrift „Möbelmarkt“ durchgeführt. ...

  • Buchholz
  • 17.02.15
Alle Maderos-Produkte werden in Deutschlnad gefertigt

Maderos mit neuer Ausstellung

Rosengarten hat ein neues Ziel für Bauherren und Eigenheimbesitzer: Direkt an der A 1 hat das Unternehmen Maderos, Hersteller von Terrassendächern, Glashäusern, Gerätehäusern und weiteren Produkten, eine neue Ausstellung platziert. Alle Interessierten sind am Sonntag, 15. Februar, zur Neueröffnung der Ausstellung eingeladen. Auf über 1.000 qm Fläche werden die soliden Glasanbauten aus Holz präsentiert. Die eingerichteten und begehbaren Terrassendächer, Glashäuser und Wintergärten sind...

  • Rosengarten
  • 10.02.15
Das Team der OBI-Mitarbeiter freut sich auf die bevorstehende Eröffnung

OBI in Neugraben: Es geht voran!

Vier Wochen vor Eröffnung des neuen OBI-Marktes an der Cuxhavener Straße 366 in Neugraben ist die Einrichtungsphase in vollem Gange. Die Regale stehen bereits und auch die Waren werden täglich eingeräumt. Das neu errichtete Gartencenter nimmt langsam Formen an. Das Pflaster ist bereits verlegt und auch die Außenwände sind verkleidet. Der OBI-typische Eingangsvorbau des Marktes befindet sich in der Rohbauphase. Täglich rollen über 35 LKW auf das Gelände und bringen 50.000 Artikel für die...

  • Buxtehude
  • 10.02.15
Torsten Dreyer weist auf das Akut-Pulver hin

Akut-Pulver gegen Gelenk-Verschleiß

Jeden Tag sorgen 143 Gelenke für Beweglichkeit des menschlichen Körpers. Als Stoßdämpfer, Hebel oder Scharnier verrichten sie täglich Schwerstarbeit. Dabei werden sie oft zu stark oder falsch belastet. Ab einem Lebensalter von 50 Jahren machen sich Gelenkerkrankungen zum ersten Mal bemerkbar. "15 Millionen Menschen leiden in Deutschland an schmerzenden Gelenken. Die Ursache ist Arthrose, ein Gelenkverschleiß", sagt Torsten Dreyer, Inhaber des Reformhauses Dreyer in Buchholz (Neue Straße 12)....

  • Buchholz
  • 10.02.15
Im Fachgeschäft Leder Antons findet man eine große Auswahl an Ranzen

Ranzen in großer Vielfalt / Top-Beratung / Rabatt-Aktion

"Wer den optimalen Ranzen für den Nachwuchs sucht, sollte sich Zeit beim Auswählen nehmen", sagt Anne Sablatnig vom Fachgeschäft Leder Antons in Buchholz (Neue Straße 18). Die Mitarbeiterinnen informieren ausführlich und kompetent über die diversen Ranzen renommierter Hersteller, die es in großer Vielfalt gibt. "Gut ist es, wenn das Kind beim Kauf des Ranzen mitgenommen wird. Dann kann dieser sofort ausprobiert werden. Es ist äußert wichtig, dass der Ranzen individuell anprobiert wird", so...

  • Buchholz
  • 03.02.15
Chefkoch Thilo Meyer (li.) und Jan-Christoph Kratzmann bei der Speisenzubereitung
3 Bilder

Thilo Meyer ist neuer Küchenchef in Frommanns Landhotel

(ah). Ab sofort steht in der Küche von „Frommanns Landhotel & Privatbrauerei“ in Buchholz-Dibbersen (Harburger Straße 8) mit Thilo Meyer ein neuer Küchenchef am Herd. „Wir freuen uns mit Thilo Meyer einen erfahrenen Koch gefunden zu haben, der sowohl klassische Gerichte als auch moderne Küchenvariationen zubereitet“, sagen Inhaber Tina und Heiner Frommann. Thilo Meyer war in verschiedenen Gastronomiebetrieben tätig. Seine Leidenschaft ist die gut-bürgerliche Küche, die er „zeitgemäß“...

  • Buchholz
  • 03.02.15
Koch Martin Haupt bereitet gerade 
leckeren Grünkohl  für die Gäste zu

Ringhotel und Restaurant Sellhorn offeriert Spezialitäten aus der Region

ah. Hanstedt. In der kalten Jahreszeit gehört ein Essen in der Gastronomie einfach zum Wohlbepfinden dazu. Besonders schmecken jetzt deftige Speisen oder schmackhaft zubereitete Wildgerichte. Eine der besten Adressen im Landkreis Harburg ist das Ringhotel und Restaurant Sellhorn in Hanstedt (Winsener Straße 23, Tel. 04184-8010. „Wir legen sehr großen Wert auf Produkte von Anbietern aus der Region. Damit ist beste Qualität und Frische gewährleistet“, sagt Chefkoch Jörn Sommer. Somit kommen...

  • Hanstedt
  • 30.01.15
Freuen sich bereits auf die „Ranzenpremiere 2015“ mit einem informativen und unterhaltsamen Programm (v.li.): Nicole Hansen, Michaela Hirt und Kathrin Schmuck-Eckhoff

Papierhaus Jesteburg: Ranzenpremiere im Autohaus Kuhn+Witte

ah. Jesteburg. Wer auf hervorragende Beratung, individuellen Service und ausgewählte Top-Qualität Wert legt, nutzt gern die Firmen vor Ort, um die gewünschten Produkte zu testen und zu kaufen. So findet auch die „Ranzenpremiere“, die traditionell vom Papierhaus Jesteburg (Hauptstraße 51, Tel. 04183-777315) veranstaltet wird, stets großen Anklang bei den Besuchern. Am Samstag, 7. Februar, von 10 bis 16 Uhr, ist es wieder soweit. Die Profis vom Jesteburger Papierhaus laden zur „Ranzenpremiere...

  • Jesteburg
  • 30.01.15
Jürgen Smutek zeigt auf das Schild an seinem Haus: „Ich möchte, dass die Menschen lokal einkaufen!“
2 Bilder

„Das Geld des Dorfes dem Dorfe!“ - „Sammanns Hus“-Chef Jürgen Smutek unterstützt WOCHENBLATT-Aktion „Wir kaufen lokal“

mum. Jesteburg. „Wir kaufen lokal“ lautet das Motto, mit dem das WOCHENBLATT seine Leser motivieren möchte, in der Region einzukaufen. Zahlreiche Geschäfte beteiligten sich bereits an der Aktion. Sie unterstreichen ihr Engagement unter anderem mit Plakaten und Aufklebern, die vom WOCHENBLATT zur Verfügung gestellt werden. Auch Jürgen Smutek, der gemeinsam mit Ehefrau Renate und Sohn Jens-Peter das „Sammanns Hus“ in Jesteburg führt, findet „Wir kaufen lokal“ wichtig und gut. „Als ich von der...

  • Jesteburg
  • 30.01.15
Das Team von Juwelier Klatt (v. li.): Peter Klatt, Karin Klatt, Konstanze Klatt, Johanna Holtz, Maren Polzin, Tanja Schmahle und Jolanta Fröde. Es fehlt Marlies Nebelung

Juwelier Klatt feiert 20-Jähriges Jubiläum

ah. Buchholz. Das Juwelierschäft „Klatt“ in Buchholz (Poststraße 2) feiert sein 20-Jähriges Jubiläum. „Nach intensiven Umbau- und Renovierungsarbeiten eröffneten wir am 26. Januar 1995 unser Juweliergeschäft“, erinnern sich Karin und Peter Klatt. Mit großer Freude, persönlichem Einsatz und fachlicher Kompetenz entwickelten sie das Geschäft in der Innenstadt von Buchholz zu einer der besten Adressen. Das besondere Engagement galt damals wie heute den individuellen Wünschen der Kunden. Diese...

  • Buchholz
  • 23.01.15

Beiträge zu Wir kaufen lokal aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.