Wirtschaft

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft

CFK-Valley ist Thema beim Unternehmerfrühstück

tp. Buxtehude. Der Wirtschaftsförderungsverein Buxtehude lädt am Donnerstag, 18. April, 7.30 bis 9 Uhr, zum Unternehmerfrühstück ins Hotel "Navigare", Harburger Straße 4, in Buxtehude ein. Das Thema des Tages lautet: „CFK-Valley Stade - Erfolg durch Innovation“ ein. Das CFK-Valley Stade ist einer der Wachstumstreiber in der Metropolregion Hamburg, ausgezeichnet mit vielen Preisen, zuletzt im Wettbewerb „Deutschland - Land der Ideen 2012“. Es zählt weltweit zu den führenden Kompetenz-Netzen in...

  • Stade
  • 10.04.13
Geschafft: Sebastian Wichern (li.) und Patrick Piper, Leiter Hoch- und Tiefbau beim Team Baucenter Stade

Sebastian Wichern mauert um den Weltmeistertitel

lt. Stade. Auf die Berufsweltmeisterschaft der Maurer hat sich Sebastian Wichern (21) jetzt bei einem öffentlichen Training auf dem Gelände des Team Baucenters in Stade vorbereitet. Der Maurergeselle, der seine Ausbildung bei Erich Köster Baubetriebe in Jork absolviert hat und inzwischen in Ahlerstedt bei Marc Saborowski arbeitet, reist Anfang Juli nach Leipzig zu den "WorldSkills 2013". Unter der Schirmherrschaft von Bundeskanzlerin Angela Merkel kämpfen bei dieser WM der Berufe mehr als 1.000...

  • Stade
  • 10.04.13
Die IHK Stade startet mit einer neuen Homepage zum Weiterbau der A26

IHK Stade startet Homepage für Weiterbau der A26

tk. Stade. Die IHK Stade setzt ihr Engagement für den schnellen Weiterbau der A26 fort: Auf www.a26-jetzt.de gibt es den aktuellen Stand zur A26-Debatte, nachdem die Stadt Buxtehude beschlossen hat, die Klage gegen die Autobahn fortzuführen. "A26-Fans" können dort auch Aufkleber mit der Aufschrift "A26 jetzt" anfordern. Gleichzeitig soll die Seite eine Diskussionsplattform sein. Zudem sind die Argumente für einen zügigen Weiterbau der Autobahn aufgelistet. Den aktuellen Stand zur Buxtehuder...

  • Buxtehude
  • 10.04.13
Beim Spatenstich (v. .i.): Michael Serk sowie Gerda und Hans Hermann Hinderer
2 Bilder

Spatenstich für Erweiterungsbau

thl. Winsen. "Wir hatten hier einen schwierigen Start. Jetzt konnten wir aber mehrere Kunden akquirieren. Dadurch reichen unsere derzeitigen Lagerkapazitäten nicht mehr aus", sagte Michael Serk, Geschäftsführer der LCH Logistik Centrum Hamburg der Hinderer-Holding, jetzt anlässlich des ersten Spatenstichs für einen Erweiterungsbau im Gewerbegebiet Luhdorf, den er zusammen mit den beiden Gesellschaftern Gerda und Hans Hermann Hinderer ausführte. Mit von der Partie waren auch Matthias Wiegleb und...

  • Winsen
  • 10.04.13
Regionalleiter Frank Krause und Filialleiterin Dorit Heins freuen sich über den perfekten Umzug in das neue VOLKSBANKHAUS
5 Bilder

Volksbank Lüneburger Heide ist umgezogen

ah. Buchholz. Die Mitarbeiter der Volksbank Lüneburger Heide haben den Umzug vollzogen: Seit Montag, 8. April, werden die Kunden im neuen VOLKSBANKHAUS in der Breiten Straße 9 begrüßt. "Wir freuen uns, dass der Umzug so reibungslos funktioniert hat", sagen Regionalleiter Frank Krause und Filialleiterin Dorit Heins. Die Umstellung der SB-Automaten wie Geldautomaten, Kontoauszugsdrucker und Überweisungsterminals hat perfekt geklappt. Von den Kunden gab es bereits vielfältiges Lob für die...

  • Buchholz
  • 09.04.13
Ein neues Gesicht unter den Kleinwagen: der Opel Adam
3 Bilder

Autosalon in der Buchholz Galerie

ah. Buchholz. Die neuesten Fahrzeuge verschiedener Hersteller sind noch bis Samstag, 13. April, in der Buchholz Galerie (Breite Straße) zu besichtigen. Ob Mini Paceman, BMW 3er Cabrio, Mercedes A- und C-Klasse, Toyota GT und Auris sowie Opel Adam oder Kuga: Der automobile Frühling zeigt eine Vielzahl neuer Modelle. Die Buchholzer Autohäuser präsentieren einige Highlights aus ihrem Angebot. Mitarbeiter stehen vor Ort bei Fragen zur Verfügung und vereinbaren bei Interesse auch Termine für...

  • Buchholz
  • 09.04.13
Chefkoch Jörn Sommer vom Hanstedter Ringhotel Sellhorn verwöhnte die Gäste bei Dalinger mit seinen Speisen. Hier kosten Ingo Meyer mit Tochter Laura Aileen (6) das Menü
2 Bilder

Einkaufsvergnügen bei Dalinger

ah. Hanstedt. "Dalinger‘s Edeka aktiv markt“ in Hanstedt (Bei der Kirche 4-10) feiert zehnjähriges Bestehen. Aus diesem Anlass fand u.a. auch ein Mitternachtsshoppen am vergangenen Freitag statt. Die Kunden nutzten die Möglichkeit der zusätzlichen Einkaufszeit. Es gab zahlreiche Aktionen an diesem Tag. Chefkoch Jörn Sommer vom Hanstedter Ringhotel Sellhorn verwöhnte die Kunden mit einem leckeren Menü. „Ich freue mich, dass die Besucher unsere Aktion so gut angenommen haben“, sagte Inhaber...

  • Hanstedt
  • 09.04.13
Leif Eriksen mit seinem futuristisch anmutenden Couchtisch
3 Bilder

Viele schöne Kleinmöbel

Hohes Niveau beim 23. Tischler-Leistungswettbewerb "Die gute Form" tp. Stade."Die gute Form" heißt der Leistungswettbewerb des Tischlernachwuchses, den die Tischlerinnung Stade und die Jobelmann-Schule jetzt zum 23. Mal ausgerichtet haben. Auf Platz eins gelangte Janek Bund. Er arbeitet im dritten Ausbildungsjahr bei der Tischlerei Brauer in Freiburg und überzeugte die fünfköpfige Jury mit einem schicken Nachttisch. Bestplatzierter aus dem zweiten Lehrjahr ist Jascha Paul von der Firma "Das...

  • Stade
  • 09.04.13
Franziska Nagel und Jens Spreckels vom Bachfachzentrum Hasselbring präsentieren Neuheiten für die Gartensaison
3 Bilder

Tag der offenen Tür in Stade bei "´Hasselbring" und im neuen "Metropol"

tk. Stade. Erst abrocken und dann nahtlos dazu überzugehen den Garten neu zu planen. Geht nicht? Doch - im Baufachzentrum Hasselbring in Stade und nebenan in der neuen Event-Location "Metropol" war das am Sonntag kein Problem. Das neue Gewerbezentrum und die Event-Location "Metropol" wurden mit einem Tag der offenen Tür eingeweiht. Schon morgens rockte die Partyband "Route 66" und alle Dienstleister im "Metropol" hatten ihre Türen weit geöffnet. Spannend, was aus der ehemaligen Kultdisco am...

  • Stade
  • 07.04.13
Geschäftsführer Winfried Seyer ist stolz darauf, dass die  WLH bei der Gewerbeflächen-Zertifizierung zu den Vorreitern in Deutschland zählt
2 Bilder

Die WLH als Vorreiter

Wirtschaftsförderungsgesellschaft bringt erstes Nachhaltigkeits-Zertifikat für Gewerbeflächen auf den Weg rs. Landkreis. Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft im Landkreis Harburg mbH (WLH) setzt sich dafür ein, dass der Landkreis Harburg zu einer Pilotregion für die Entwicklung nachhaltiger Gewerbequartiere wird. Derzeit werden von einer Facharbeitsgruppe der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB ) und der WLH als Praxispartner die Kriterien für die Zertifizierung von...

  • Buchholz
  • 06.04.13
Die Electronic Banking-Experten mit Karten und Terminals für Girogo:
v.l. Bernd Otto (Spk. Harburg-Buxtehude), Markus Schade (KSK Stade) und Lutz Erlach (Spk. Stade-Altes Land)

Einkäufe schnell und einfach bezahlen

"girogo spart viel Zeit an der Kasse" (sb). Jeder kennt das Problem, wenn man an der Kasse beim kleinen Einkauf passend bezahlen möchte. Es dauert, bis die richtigen Münzen endlich zusammengesucht sind. Die Sparkassen bieten ihren Kunden jetzt mit ihrer neuen Bezahlfunktion "girogo" die schnellste Lösung. Bereits im Jahr 2012 haben die Sparkasse Harburg-Buxtehude, die Kreissparkasse Stade und die Sparkasse Stade-Altes Land begonnen, ihre Kunden mit neuen SparkassenCards auszustatten. Jetzt...

  • Stade
  • 06.04.13

Gruppenberatungen und Bewerbungschecks für Frauen

os. Buchholz/Winsen. Um- und Neuorientierung im Job, Wiedereinstieg nach Elternzeit und Existenzgründungsideen - darum geht es u.a. bei den Gruppenberatungen der Koordinierungsstelle Frau & Wirtschaft. Die nächsten Termine (jeweils von 9.30 bis 11 Uhr): Mittwoch, 10. April, in Winsen (Marktstr. 21/23) und Donnerstag, 18. April, in Buchholz (Kirchenstr. 3). Weitere Angebote: Treff für Berufsrückkehrerinnen am Mittwoch, 17. April, von 9.30 bis 11 Uhr in Winsen Bewerbungschecks am Donnerstag, 11....

  • Buchholz
  • 05.04.13

Kaltes Wetter schlecht für Tourismus

bc. Stade. Das kalte Wetter an den Osterfeiertagen habe sich "deutlich negativ" auf die Besucherzahlen in Stade ausgewirkt, sagt Lutz Feldtmann, Vorsitzender des DEHOGA-Kreisverbandes. Für Kurzentschlossene sei die ungemütliche Witterung maßgebend für ein extrem zögerliches Buchungsverhalten gewesen. In den vergangenen Jahren konnten die Stader Hotel- und Gastronomie-Betriebe ein wesentlich positiveres Ergebnis verzeichnen. Feldtmann: "Das Gästeklientel bezog sich dieses Jahr fast...

  • Stade
  • 05.04.13
Die "MSC Flaminia" im Jade-Weser-Port in Wilhelmshaven: Entbrennt ein Streit über die Liegekosten?

"Flaminia": Entbrennt jetzt ein Streit über Liegegebühren?

tk. Buxtehude. Entbrennt ein Streit um die Liegekosten der havarierten "MSC Flaminia" im Jade-Weser-Port in Wilhelmshaven? Nach Berichten von NDR Info soll die Buxtehuder Reederei NSB (Niederelbe Schifffahrtsgesellschaft) drei Millionen Euro dafür zahlen, dass das ausgebrannte Containerschiff gut ein halbes Jahr lang in Wilhelmshaven lag. Dort wurden unter anderem Gefahrgutcontainer entladen sowie kontaminiertes Löschwasser abgepumpt. Weil diese Summe außerordentlich hoch sei, habe es Streit...

  • Buxtehude
  • 03.04.13
Renate (re.) und Gerrit Heinrich gratulierten Else Aljes zum Jubiläum
4 Bilder

Ein halbes Jahrhundert im Betrieb

Else Aljes feierte seltenes Arbeitsjubiläum bei Expert Blödorn / Auch Senior-Chefin hatte goldenes Betriebsjubiläum thl. Winsen. Seltenes Jubiläum: Else Aljes (65) feierte jetzt ihre 50-jährige Betriebszugehörigkeit bei Expert Blödorn in Winsen. "Eigentlich wären es schon 51 Jahre", erinnerte Senior-Chefin Renate Heinrich in ihrer Laudatio. Denn als Else Aljes ihre Lehre begann, wurde gerade das neunte Schuljahr eingeführt. "Nach ein paar Tagen holten die Lehrer sie für ein Jahr zurück an die...

  • Winsen
  • 03.04.13
Preisübergabe im Autohaus: Veranstalter und Sponsoren mit den Gewinnern

"118" war die richtige Lösungszahl

ce. Winsen. Strahlende Gesichter gab es jetzt im Winsener Autohaus Böger, wo die Gewinne des Schulranzenfestes in Anwesenheit von Veranstaltern und Sponsoren übergeben wurden. Mit dabei waren Böger-Mitarbeiter Oliver Nowack, Petra Gröne ("Papier & Stift"), sowie Bianca Lienau und Sandra Kotarski (Sparkasse Harburg-Buxtehude). Insgesamt hatten beim Fest knapp 180 Besucher die Anzahl der "Knax-Caps" im Kofferraum eines Toyota geschätzt. Gewinner Luca war der Einzige mit der richtigen Lösungszahl...

  • Winsen
  • 03.04.13
Waltraut Gärtner freut sich über 5.000 Euro von Kundenberater Torben Utech

5.000 Euro bei der Sparkassenlotterie gewonnen

lt. Stade. Über einen Gewinn in Höhe von 5.000 Euro freut sich Sparkassenkundin Waltraut Gärtner aus Stade-Hahle. Sie und ihr Mann Martin hatten Glück bei der Sparkassenlotterie und wollen das Geld erst einmal anlegen. Kundenberater Torben Utech von der Sparkasse Stade-Altes Land überreichte den Gewinn.

  • Stade
  • 03.04.13
Auf dem Lkw-Auflieger: die Diesellok war ein Hingucker der Stader Sammlung
2 Bilder

Abschied von den "Sahnestücken"

Lok und Dampfmaschine aus Stade nach Hannover abtransportiert tp. Stade. Das Technik- und Verkehrsmuseum in Stade ist geräumt. Am vergangenen Dienstag haben Helfer der "Eilers-Werke - Mobile Welten" aus Hannover die letzten Exponate aus der städtischen Halle an der Freiburger Straße geholt. Die Räumung endete mit einem Kraftakt. Per Teleskopkran und Tieflader wurden unter anderem eine wuchtige Diesellok und eine fahrbare Dampfmaschine (Lokomobile) - zwei Stader "Sahnestücke" - abtransportiert....

  • Stade
  • 03.04.13
Vor der Baustelle (v. li.): Thomas Steffens von der Immobilienmarkt Hanse GmbH, die die Pflegeappartements vermarktet, Brigitte Somfleth, Torsten Rieckmann und Günter Schwarz

Eröffnung später als geplant

Das Wetter ist schuld: Die Bauarbeiten am Senioren-Zentrum in Meckelfeld verzögern sich kb. Meckelfeld. "Es war in den vergangenen Wochen einfach zu kalt, aber sobald es das Wetter zulässt, gehen die Bauarbeiten weiter", sagt Torsten Rieckmann, Geschäftsführer der KerVita Projektentwicklungsgesellschaft. Die KerVita Gruppe baut seit vergangenem Oktober im Herzen von Meckelfeld ein Senioren-Zentrum mit insgesamt 102 möblierten Pflegeappartements. Eigentlich sollten die Bauarbeiten schon seit...

  • Seevetal
  • 02.04.13
Arbeiten Hand in Hand: Der neue Geschäftsführer Frank Weingärtner (li.) und der frühere Eigentümer Jens Becker

Was wird aus Becker-Reisen?

Neuer Geschäftsführer will vormals insolventes Busunternehmen wieder in die Gewinnzone führen bim. Tostedt. Vor eineinhalb Jahren stand das frühere Tostedter Traditionsunternehmen Becker-Reisen über Monate im Mittelpunkt politischer Beratungen und kontroverser Gespräche. Denn der insolvente Busunternehmer Jens Becker wollte sein Betriebsgelände für den Bau eines Verbrauchermarktes verkaufen und in das Gewerbegebiet an der Harburger Straße ziehen, das die Firma Vorwerk derzeit erweitert. Daraus...

  • Tostedt
  • 02.04.13
Raten Schülern, sich auf den Messebesuch gut vorzubereiten (v. li.): Martin Prigge, Heike Vollmers, Alexander Krause, Henning Münnecke und Udo Feindt

Ausbildungsmesse Buxtehude: Riesenchance für Schulabgänger

Zur zwölften Ausbildungsmesse laden die Organisatoren der Jungen Union am Freitag, 3. Mai, 9 bis 12.30 Uhr, ins Schulzentrum Süd in Buxtehude ein. Mehr als 50 Unternehmen haben ihre Teilnahme bereits zugesagt, in der Hoffnung, auf der Veranstaltung ihre zukünftigen Auszubildenden kennenzulernen. Dazu gehören Airbus, Deichmann, Tesa, die Polizei, die Hochschule 21 und viele mehr. "Auch wir haben auf der Messe zahlreiche Erstkontakte geknüpft", sagt Martin Prigge, Filialleiter der Sparkasse...

  • Buxtehude
  • 02.04.13
Solche Container wurden in Buchholz illegal aufgestellt

Sammelcontainer illegal aufgestellt

os. Buchholz. Die Firma KSB Container hat in Buchholz ohne Genehmigung Sammelbehälter für Altkleider und -schuhe aufgestellt. Darauf macht die Stadtverwaltung aufmerksam. Soweit die Container auf städtischem Grund stehen, wurden oder werden sie entfernt. Allerdings stehen auch auf privaten Grundstücken die Sammelbehälter. Die Stadt appelliert an die Eigentümer, gegen mögliche Verstöße vorzugehen. Der Behörde sind die Hände gebunden. "Wir dürfen nicht einfach von privatem Grund etwas entfernen,...

  • Buchholz
  • 02.04.13
Hat mit ihrem Bildband "Spaziergang durch Stade" einen Nerv getroffen: Sonja Bijlsma

Von Stade bis auf die Philippinen

lt. Stade. Rund ein Jahr ist es her, dass Sonja Bijlsma sich ihren großen Traum erfüllt und einen Bildband über ihre Heimatstadt Stade im Eigenverlag heraus gegeben hat. Inzwischen hat sich ihr "Spaziergang durch Stade - Ein Bildband im Handtaschenformat" mehr als 1.000 Mal verkauft, steht in Bücherregalen in Süddeutschland, Frankreich, den USA und sogar auf den Philippinen. "Anfangs hatte ich Angst, dass das Buch niemandem gefällt", sagt Sonja Bijlsma. Die viele positive Resonanz, die sie...

  • Stade
  • 02.04.13

Kaum weniger Erwerbslose

ce. Landkreis. Der harte Winter hat im März den üblichen Frühjahrsaufschwung auf dem Arbeitsmarkt gebremst. Laut der Bundesagentur für Arbeit (BA) in Nürnberg waren deutschlandweit insgesamt 3,098 Millionen Menschen erwerbslos - 58.000 weniger als im Februar, aber 70.000 mehr als im März 2012. Die Arbeitslosenquote gibt daher lediglich um 0,1 auf 7,3 Prozent zurück. BA-Chef Frank-Jürgen Weise erklärte, der Arbeitsmarkt leide kaum unter den wirtschaftlichen Rahmenbedingungen der vergangenen...

  • 02.04.13

Beiträge zu Wirtschaft aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.