Wirtschaft

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft

Filialleiterin Jantje Dittmer und Individualkundenleiter Christian Bruns begrüßen mit Ingeborg Stock eine Kundin der ersten Stunde

Haspa Buxtehude feiert 20-jähriges Bestehen

Sie gehört zu den Kunden der ersten Stunde: Ingeborg Stock (91) eröffnete 1993 sofort nach dem Einzug der Haspa in die Buxtehuder Bahnhofstraße ihr Konto bei dem traditionellen Geldinstitut. Jetzt wurde sie mit etwa 50 weiteren Gästen zur Jubiläumsfeier der Haspa Buxtehude eingeladen. „Ich bin mit der Beratung und den Leistungen der Haspa immer zufrieden gewesen“, sagt die rüstige Seniorin. Gerade die individuelle Beratung jedes Kunden hat sich das Haspa-Team von jeher auf die Fahnen...

  • Buxtehude
  • 22.02.13
Die Zukunft der Sietas-Werft in Neuenfelde bleibt weiter ungewiss

Sietas-Werft: Frist nochmal verlängert

lt. Neuenfelde. Das Zittern der rund 400 verbliebenen Mitarbeiter der Sietas-Werft in Neuenfelde geht weiter. Insolvenzverwalter Berthold Brinkmann hat die Frist über eine Entscheidung für die Zukunft des Unternehmens um einen Monat - bis Ende März - verlängert. Grund: Die Sietas-Werft hat zwei Angebote für den Bau von Spezialschiffen abgegeben. "Das Ergebnis möchte ich abwarten", so Berthold Brinkmann. Sobald es Neuigkeiten in Bezug auf mögliche neue Aufträge gebe, will der Insolvenzverwalter...

  • Jork
  • 20.02.13

Zerspanung von CFK-Bauteilen: Neue Lehrgänge der mtec-akademie in Stade

Die Management & Technologie Akademie (mtec-akademie) bietet im CFK-Valley in Stade zwei Lehrgänge zum Thema "Zerspanung neuer Materialien" an. Am Montag, 11. März, geht es um das "Besäumen und Fräsen von Composites", am Dienstag, 12. März, um das "Bohren von Composites und deren Metallhybridverbunden". Beide Fortbildungen können auch einzeln besucht werden. • Infos unter Tel. 0551 - 82000-153, www.mtec-akademie.de/ZE109 bzw. ZE110.

  • Stade
  • 20.02.13
In der Dämmerung verschwinden die Legehennen im "Wintergarten" des Stalls.
3 Bilder

Geflügelhof "Schönecke" baut neuen Freilandstall

bc. Neu Wulmstorf/Ardestorf. Henner Schönecke ist verblüfft über die Kritik an seinem geplanten Freilandstall für 20.000 Legehennen. Der Landwirt aus Elstorf-Fliegenmoor lud zu einer Bürgerversammlung, um seine Pläne transparent zu machen. Bereits im Vorwege meldeten sich die Neu Wulmstorfer Grünen zu Wort. "Ich bin entsetzt, dass wir als Politiker auf diesem Weg nur zufällig vom Bau eines so großen Stalls erfahren", meckert Fraktionschef Joachim Franke. Es sei doch damit zu rechnen gewesen,...

  • Neu Wulmstorf
  • 20.02.13
Das "Adhoc-Mobil" der Post stand eine Woche lang in Fredenbeck   G309179Postmobil_sb_3_08
3 Bilder

Postmobil und Postumzug

sb. Fredenbeck. Ein ungewohntes Bild bot sich vergangene Woche vor der Fredenbecker Postfiliale: Statt geöffneter Türen stand dort ein Postfahrzeug mit geöffneter Heckklappe. "Wegen plötzlicher Krankheit blieb die Filiale in Fredenbeck vergangene Woche geschlossen", sagt Post-Pressesprecherin Maike Wintjen. "Deswegen haben wir ein ,Adhoc-Mobil' in den Ort geschickt." Dabei handelt es sich um ein Spezialfahrzeug, dass vom Briefmarkenverkauf bis zur Paketannahme wie ein fahrbarer Postschalter...

  • Fredenbeck
  • 20.02.13
Erwägen den Meckelfelder Weihnachtsmarkt abzuschaffen (v. li.): Rainer Gaertner, Peter Arning, Dagmar Kaska (Schriftführerin), Petra Schreck, Michael Strößner und Marc Krüger (Beisitzer)

Aus für Weihnachtsmarkt?

Immer weniger Besucher, nur Verluste - Meckelfelder Gewerbeverein erwägt Abschaffung des Treibens kb. Meckelfeld. Ein Plus in der Kasse, einstimmige Wiederwahl des 1. und 2. Vorsitzenden sowie des Kassenführers, neue Mitglieder - eigentlich gab es auf der Jahreshauptversammlung des Mittelstands- und Gewerbevereins Meckelfeld (MGM) reichlich Grund positiv nach vorne zu schauen. Unter der Leitung des Vorsitzenden Michael Strößner trafen sich die Meckelfelder Gewerbetreibenden kürzlich im...

  • Seevetal
  • 19.02.13
Freuen sich über die Auszeichnung (v. li.): Mandy Lange,  Karl Böger, Rüdiger Schmidt, Toyota-Distriktleiter Arthur Klaus, Carsten Komarek und Sergé Erich
2 Bilder

Ausgezeichnete Autowerkstatt

thl. Winsen. Große Freude im Toyota-Autohaus Böger im Luhe Park in Winsen: Der TüV Rheinland hat das Unternehmen im großen Werkstättentest für seinen umfassenden Service und hohe technische Qualität ausgezeichnet. Das Besondere: Das Autohaus Böger zählt zu den Werkstätten, die die besten Ergebnisse erzielten. Der TüV Rheinland hat bei den Werkstatt-Tests die Kompetenz und Freundlichkeit der Mitarbeiter überprüft. Gleichzeitig wurden durch versteckte Fehler in den vorgeführten Fahrzeugen die...

  • Winsen
  • 19.02.13
Diese Fahrräder sind zu mieten: Mirja Köhnke und Bürgermeister Wilfried Geiger stellten das Projekt "Citybike" vor

Neu in Buchholz: E-Bike-Verleih bei Köhnke

os. Buchholz. "Wir wollen einen Beitrag zu wachsender Mobilität in Buchholz leisten", sagt Geschäftsführerin Mirja Köhnke. Ab sofort verleiht das Autohaus VW Audi Köhnke an der Lüneburger Straße E-Fahrräder. Gestartet wird das "Citybike" mit vier Fahrrädern, bei Bedarf soll die Flotte erweitert werden. Wird das neue Angebot gut angenommen, sollen künftig auch zwei E-Bikes am Einkaufszentrum "Buchholz Galerie" zur Verfügung stehen. Eine Stunde Ausleihen kostet bei Köhnke 2,50 Euro, bei vier...

  • Buchholz
  • 18.02.13

Facebook im Arbeitsrecht

sb. Stade. Welche Folgen unbedachte Eintragungen bei Facebook für Arbeitnehmer haben können, erläutert Rechtsanwalt Manfred von Gizycki vom Arbeitgeberverband Stade am Dienstag, 26. Februar, um 14.30 Uhr bei der AOK in Bremervörde. Anmeldung unter Tel. 04141 - 4010-0.

  • Stade
  • 18.02.13
Bei der Scheckübergabe: Die Jubiläumsbesucherin Gabriele Garbers mit (v. li.) Friedrich Traub (Projektentwickler DC Commercial), Herbert Brittinger (Centermanagement) und Stephan Schmidt (Vorsitzender Werbekreis Buchholz)

Buchholz-Galerie: Schon eine Million Besucher

os. Buchholz. Gabriele Garbers stand die Überraschung ins Gesicht geschrieben: Als einmillionste Besucherin der "Buchholz-Galerie" erhielt die Frau aus Wörme am Mittwochnachmittag einen Einkaufsgutschein über 100 Euro für das Einkaufszentrum. Übergeben wurde der symbolische Scheck von Herbert Brittinger (Centermanagement), Friedrich Traub (Projektentwickler DC Commercial) und Stephan Schmidt (Vorsitzender des Werbekreises Buchholz). "Ich bin öfter in der Buchholz-Galerie, genau wie meine...

  • Buchholz
  • 13.02.13
Im April soll das Düngemittelwerk (re.) seinen Betrieb aufnehmen. Die Abwärme zur Trocknung des Materials kommt vom Blockheizkraftwerk der Stadtwerke

Düngemittelwerk in Buchholz steht in den Startlöchern

os. Buchholz. Die Halle steht schon. Nur noch wenige Wochen, dann nimmt das Düngemittelwerk im Buchholzer Gewerbegebiet am Trelder Berg seinen Betrieb auf. "Wir wollen gerne im April mit der Produktion beginnen", sagt Martin Kracke, Geschäftsführer des Betreibers Energiepark Trelder Berg GmbH. Zuvor stehe der Abschluss des Innenausbaus und die technische Abnahme der Anlagen auf dem Programm, so Kracke. Im März soll ein Probebetrieb stattfinden. Durch das neue Werk hofft die Energiepark Trelder...

  • Buchholz
  • 12.02.13
Robert Neumann (2. v. r.) gratuliert Paul Steinkraus und den Mitarbeiterinnen Marita Dittmer (li.) sowie Jana Saevecke zum 15. Geburtstag

Ein großartiges Team

mum. Hanstedt. Eine ungewöhnliche Feierstunde gab es jetzt im Kaufhaus Dittmer in Hanstedt: Seit 15 Jahren befindet sich dort eine Postfiliale. Und genau so lange sind auch bereits alle fünf Mitarbeiterinnen dabei. „Das ist ein großartiges Team“, schwärmt Robert Neumann, Gebietsleiter Bremen der Deutschen Post AG, in dessen Bezirk Hanstedt fällt. Im Zuge eines kleinen Empfanfs überreichte Neumann Junior-Chef Paul Steinkraus eine Urkunde sowie ein kleines Präsent. Zudem dankte er Steinkraus...

  • Hanstedt
  • 12.02.13
Timo Classen (v. li.), Wiebke Zemplin und Josephine Lehnigk von der Firma "Beiser Druck" stellten mit Neuntklässlern ein Bewerbungsgespräch nach
2 Bilder

Direkter Kontakt zu den Firmen: Bewerbertag an der Realschule am Kattenberge

os. Buchholz. Frühzeitig den Kontakt zwischen Schülern und Unternehmen herstellen - das ist das Ziel des Bewerbertages, den die Realschule am Kattenberge bereits seit 13 Jahren durchführt. Am Montag kamen Vertreter von zwölf Firmen, um den Neuntklässlern Ausbildungsgänge in ihrem Unternehmen zu erläutern. Zudem stellten sie mit den Schülern Bewerbungsgespräche nach. "Die Schüler sollten sich klar darüber sein, was das Unternehmen ihrer Wahl von ihnen hat", erklärt Josephine Lehnigk von der...

  • Buchholz
  • 11.02.13
Ein Jahr lang wurde das Haus saniert, jetzt lädt Optiker Büsch zur Wiedereröffnung seines Geschäfts an der Straße Zwischen den Brücken 2 ein
2 Bilder

Optiker Büsch lädt zur Wiedereröffnung ein

Die Bauarbeiten bei Andreas Büsch Optik in Buxtehude, Zwischen den Brücken, sind fast abgeschlossen: Am Mittwoch, 13. Februar, eröffnet der komplett neu gestaltete Laden auf zwei Ebenen und rund 300 Quadratmetern mit attraktiven Überraschungsangeboten. Interessenten sollten einfach danach fragen. Zur Feier des Tages gibt es vor dem Geschäft von 12 bis 17 Uhr kostenlose Bratwürstchen für alle Buxtehuder. Das zweite Geschäft von Optiker Büsch in Buxtehude im Ärztehaus am ZOB wird ebenfalls...

  • Buxtehude
  • 08.02.13

Die Rückkehr in den Beruf vorbereiten: Seminare für Frauen bei der Handwerkskammer

Insbesondere an Mütter in der Familienphase, die sich auf ihren beruflichen Wiedereinstieg vorbereiten möchten, wendet sich die Handwerkskammer Stade mit einem speziellen Seminarangebot. Das Jahresprogramm "Berufliche Weiterbildung für Frauen" umfasst EDV-Kurse und Workshops rund um die Organisation des Wiedereinstiegs. Die Seminare finden vormittags statt. • Die Broschüre kann bei der Koordinierungsstelle zur Frauenförderung in der Handwerkskammer, Tel. 04141 - 6062-30, kostenlos angefordert...

  • Stade
  • 07.02.13
Wilfried Seyer, WLH-Geschäftsführer

Landkreis Harburg ist als Wirtschaftsstandort bei mittelständischen Unternehmen gefragt

ah. Landkreis. Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft im Landkreis Harburg mbH (WLH) zieht eine positive Jahresbilanz für die Gewerbe- und Standortentwicklung in 2012: Mit der An- und Umsiedlung von insgesamt elf Unternehmen im Kreisgebiet – darunter drei Neuansiedlungen im Landkreis Harburg – konnte die WLH an die guten Ergebnisse aus den Vorjahren anknüpfen. „Die Gewerbeentwicklung zeigt, dass der Landkreis Harburg bei mittelständischen Unternehmen hoch im Kurs steht. Besonders erfreulich ist,...

  • Buchholz
  • 07.02.13
Der Vorstand der Sparkasse Harburg-Buxtehude ist Zufrieden mit dem Geschäftsjahr 2012 (v.li.): Vorstandsmitglieder Gerhard Oestreich, Heinz Lüers, Andreas Sommer und Frank Jäschke Foto: ah

Gutes Geschäftsjahr für die Sparkasse Harburg-Buxtehude

ah. Landkreis. „Unsere Kunden suchen werthaltige und sichere Anlagen“, mit dieser Aussage eröffnete Heinz Lüers, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Harburg-Buxtehude, das diesjährige Jahrespressegespräch. Er fuhr fort, dass die Sparkasse das vergangene Geschäftsjahr mit einem Ergebnis auf hohem Niveau erfolgreich abschließen konnte. Dabei hat das Finanzinstitut von den insgesamt positiven wirtschaftlichen Rahmenbedingungen im vergangenen Jahr profitiert. Die Bilanzsumme der Sparkasse hat sich...

  • Buchholz
  • 06.02.13
Freuen sich über die Nominierung für den "Fruit Logistica Innovation Award 2013": Birger Exner (li.) von der Behr AG und Jens Anderson (Elbe Obst)

Behr AG und Elbe-Obst Fruchtverarbeitung GmbH für "Fruit Logistica Innovation Award" nominiert

(lt). Weil sie mit innovativen Ideen die Obst- und Gemüsebranche bereichern, sind zwei Unternehmen aus der Region für den "Fruit Logistica Innovation Award 2013" nominiert. Die Behr AG aus Seevetal und die Elbe-Obst Fruchtverarbeitung GmbH haben die Chance, die begehrte internationale Auszeichnung zu erhalten. Mit dem "Fruit Logistica Innovation Award" werden bei der weltweit größten Obst- und Gemüsemesse, die derzeit in Berlin stattfindet, herausragende neue Produkte und Dienstleistungen...

  • Seevetal
  • 06.02.13

Gründerstammtisch über Betriebsübernahme und Unternehmensnachfolge

os. Nenndorf. "Den nächsten Schritt wagen - Betriebsübernahme als Expansion für Gründer" lautet das Thema des Gründerstammtisches, zu dem die Wirtschaftsförderungsgesellschaft im Landkreis Harburg (WLH) einlädt. Am Donnerstag, 21. Februar, ab 19 Uhr in Böttchers Gasthaus in Nenndorf informiert Corinna Sahm von der Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade, welche Schritte bei der Übernahme eines Betriebes und der Nachfolge eines Unternehmens notwendig sind. Mehr als 20.000 Firmen suchen...

  • Buchholz
  • 06.02.13
Der Altstadtverein befürchtet einen Kampf um das knappe Gut Parkplatz, wenn der Gebührenhammer zugeschlagen hat

"Gebühren-Hammer": Altstadtverein kritisiert zu teure Parkplätze

tk. Buxtehude In Buxtehude droht der Parkplatz-GAU: Das befürchtet der Altstadtverein. Die Interessenvertretung der Kaufmannschaft hat die drastische Park-Gebührenerhöhung und die Einbeziehung der bislang kostenfreien Parkflächen an der Hansestraße in die Gebührenbewirtschaftung scharf kritisiert. Der Altstadtverein legt jetzt mit Zahlen nach: In Spitzenzeiten benötigen allein die Angestellten der Innenstadtgeschäfte rund 320 Langzeitparkplätze in Altstadtnähe. Der Altstadtverein hat 72...

  • Buxtehude
  • 05.02.13
Das lange geplante Café an der Ecke B 73/Bahnhofstraße auf dem Lidl-Parkplatz soll bald in die Höhe wachsen

Betreiber für Café gefunden

bc. Neu Wulmstorf. Gute Nachrichten für die Neu Wulmstorfer: Ihr Ortsbild wird in diesem Jahr um eine kleine Attraktion reicher. Das lange geplante Café an der Ecke B 73/Bahnhofstraße auf dem Lidl-Parkplatz soll bald in die Höhe wachsen. Ende Februar will Lidl-Immobilienleiter Reiner Wohlers einen Betreiber präsentieren. "Dann wird es eine feierliche Vorstellung geben", kündigt Wohlers auf WOCHENBLATT-Nachfrage an. Im nächsten Schritt müsse ein Bauantrag beim Landkreis Harburg gestellt werden,...

  • Neu Wulmstorf
  • 05.02.13
Viele Kunden lieben den gemütlichen Wochenmarkt auf dem Schafmarktplatz in Altkloster

Zoff auf dem Markt: "Das Imperium hat zurückgeschlagen"

bc. Buxtehude. Angespannte Atmosphäre auf dem Wochenmarkt in Buxtehude-Altkloster: Nach der Kritik eines Händlers im WOCHENBLATT an Stadt und Marktmeister begann der Ärger mit dem neuen Jahr erst richtig. Plötzlich rückten Kreisveterinäramt und Ordnungsamt an. Die Folge: Marktbeschicker müssen jetzt mehr blechen. Böse Zungen könnten behaupten: "Das Imperium schlägt zurück." Die Stadt weist jeglichen Zusammenhang ins Reich der Fabeln. Was war passiert? Wilfried Wilkens kritisierte das städtische...

  • Buxtehude
  • 01.02.13
Die neue Halle an der A1 wächst und wächst. Immobilienentwickler "Habacker" schafft dort eine Nutzfläche für die Deutsche Post DHL von 13.500 Quadratmetern

Neue Halle im "LogPark": Post arbeitet mit Hochdruck an Fertigstellung

bc. Mienenbüttel. Fast 24 Stunden am Tag werkeln Arbeiter in der neuen Halle im "LogPark Hamburg", in die die Deutsche Post am 1. April mit ihrem Paketdienst DHL einziehen will. Nachts brennt durchgehend Licht in dem riesigen Logistikgebäude an der A1 in Mienenbüttel. "Das ist richtig. Wir arbeiten mit Hochdruck an der Fertigstellung", sagt Postsprecherin Maike Wintjen. Techniker bauen derzeit zusammen mit den Herstellern die neuen Maschinen auf. Der angestrebte Termin, Anfang April das...

  • Neu Wulmstorf
  • 01.02.13
Das Grundstück für "Whirlpool" im neuen Gewerbegebiet in Ovelgönne wird vermessen. Die Firma kommt als erstes Unternehmen in das neue Vorzeige-Gewerbegebiet

Gewerbegebiet Ovelgönne: Das erste Unternehmen baut

tk. Buxtehude. Premiere im neuen Gewerbegebiet in Ovelgönne: Mit der Firma "Whirlpool" siedelt sich jetzt das erste Unternehmen offiziell an. "Whirlpool" ist bereits Buxtehude ansässig und wird jetzt in unmittelbarer Nähe zur B73 eine neue Zentrale mit Verkaufsraum und Lager errichten. Die neue Firmenzentrale wird rund eine Million Euro kosten. "Whirlpool" ist Generalimporteur mit exklusiver Lizenz für "Sprudelbäder" der Marke Hotspring aus den USA. In Buxtehude sind 17 Mitarbeiter beschäftigt....

  • Buxtehude
  • 01.02.13

Beiträge zu Wirtschaft aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.