Sparkasse investiert in die Filiale Ramelsloh

Die Filiale Ramelsloh der Sparkasse Harburg-Buxtehude zieht mitte Juni vorübergehend in einen Container.(Foto:Sparkasse)
  • Die Filiale Ramelsloh der Sparkasse Harburg-Buxtehude zieht mitte Juni vorübergehend in einen Container.(Foto:Sparkasse)
  • hochgeladen von Sparkasse Harburg-Buxtehude

Ab Mitte Juni wird die Filiale Ramelsloh der Sparkasse Harburg-Buxtehude vorübergehend in einen Container ziehen.
Die Sparkasse Harburg-Buxtehude wird auch in Ramelsloh die Qualität der Beratungs- und Serviceleistungen weiter steigern. Im Rahmen der Erweiterungsmaßnahmen von Knolles-Markt in Ramelsloh wird die Filiale Ramelsloh im nächsten Jahr in ein neues Gebäude in dem Gebäudekomplex umziehen und die Räumlichkeiten deutlich erweitern.

Da die Umbauarbeiten des Edeka-Marktes bald starten, wird die Sparkasse Harburg-Buxtehude bis zur Fertigstellung des neuen Gebäudes im nächsten Jahr in einen Container ziehen.

Wegen der Umzugsarbeiten in den Container sind die Filiale und der SB-Bereich in der Zeit vom 16. Juni bis 23. Juni 2016 geschlossen.

In der Zeit sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Filiale Maschen, Schulstraße 29-31 gerne für alle Kunden da. Telefonisch ist die Filiale Maschen unter 040 76691-0 zu erreichen.

Die Sparkasse bittet ihre Kundinnen und Kunden um Verständnis.

Autor:

Sparkasse Harburg-Buxtehude aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.