Drochtersen: Mit 2,5 Promille einen Unfall gebaut

tk. Drochtersen. Ein Autofahrer (39) kam bereits am Freitagabend auf der K12 bei Drochtersen von der Fahrbahn ab. Der Mann aus Wischhafen prallte mit seinem Opel Corsa gegen eine Brücke. Der Fahrer wurde schwer verletzt und kam ins Krankenhaus.
Bei einem Atemalkoholtest ergab sich ein Wert von 2,5 Promille. Ein Blutprobe wurde daher vom Richter angeordnet. und der Führerschein des Mannes sichergestellt.

Autor:

Tom Kreib

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.