Hupen statt klatschen
Corona: Zwei Autokonzerte auf der Elbinsel Krautsand und in Himmelpforten

Die Blue Mountain Band
2Bilder

ig. Drochtersen. Veranstaltungen werden abgesagt, das kulturelle Leben fast auf null geschaltet. Das soll sich jetzt ändern. "Wir setzen ein Zeichen für die Kultur!" ist das Motto der Drochterser Country-Formation "Blue Mountain Band", die demnächst zu ungewöhnlichen Konzerten nach Himmelpforten und nach Krautsand einlädt. Zu Veranstaltungen nicht im herkömmlichen Format – vielmehr als Auto-Konzerte.
Anträge bei der Gemeinde und beim Landkreis werden gestellt. Erste positive Auskunft: Die Veranstaltungen sind genehmigungsfähig. Die Auto-Konzerte sollen in Himmelpforten – präsentiert von der Gemeinde und der Aktion "...fair geht vor!" - am Sonntag, 17. Mai und auf der Elbinsel Krautsand – präsentiert vom Elbstrand Resort – auf dem Parkplatz am Strandbistro am Sonntag, 31. Mai erfolgen. Beginn ist jeweils um 11 Uhr und Ende gegen 14.30 Uhr.

Die Events sollen komplett sicher für alle Beteiligten und Zuschauer sein. Konkret: Die Besucher werden unter Berücksichtigung der Hygiene-Vorschriften die Konzerte aus dem Auto verfolgen. "Ausreichend Toilettenkabinen sind vorhanden. Die werden nach jeder Benutzung gereinigt und desinfiziert", so Ludewig. Und: "Die Abstandsgebote werden optimal eingehalten."

Musik und Ton bekommen die Gäste über eine UKW-Frequenz oder live ins Auto geliefert. "Wir wollen in diesen extrem schwierigen Zeiten mit dem Konzept die Kultur etwas in Schwung halten", so Mitorganisator Uwe Kowald und Sprecher der Aktion "...fair geht vor!".

Der Eintritt kostet sechs Euro. Das Besondere: Der Erlös ist für ein Frühstück für die Pfleger- und Pflegerinnen in den beiden Orten gedacht. "Unsere Alltags-Helden", sagt Ludewig. Er plant auch in Kürze – in Kooperation mit Kevin Limberg von den Drochterser Co.Net-Studios - Auto-Kino-Vorführungen für Kinder und Erwachsene. Das WOCHENBLATT wird berichten.

Die Blue Mountain Band
Die Blue Mountain Band
Autor:

Dirk Ludewig aus Stade

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen