Arnd König soll Amt des Gemeindebrandmeisters übernehmen

ig. Drochtersen. Berichte des Gemeindebrandmeisters und zwei Ernennungen sind die Haupt-Tagungsordnungspunkte der Sitzung des Feuerwehrausschusses am Dienstag, 22. Juni, um 19 Uhr in der Mensa der Drochterser Elbmarschen Schule. Die Amtszeit des derzeitigen Gemeindebrandmeisters der Freiwilligen Feuerwehr Drochtersen, Peter Lühwink, soll auf eigenen Wunsch mit Ablauf des 31. August enden (das WOCHENBLATT berichtete). Auf einer kürzlich durchgeführten Sitzung des Gemeindekommandos wurde von den anwesenden Stimmberechtigten einstimmig beschlossen, den bisherigen Stellvertreter, Arnd König, als Gemeindebrandmeister für eine Amtszeit von sechs Jahren vorzuschlagen. Die für die Ernennung erforderlichen fachlichen und persönlichen Voraussetzungen werden erfüllt, heißt es in der Vorlage der Gemeindeverwaltung.

König ist seit 1978 Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr, bekleidete während seiner Dienstzeit u.a. das Amt des stellvertretenden Ortsbrandmeisters der Ortsfeuerwehr Hüll - und aktuell auch das Amt des Pressesprechers der Feuerwehr Drochtersen. Stellvertreter werden soll Eike von Rönn, der seit 1998 Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr ist und hauptberuflich bei der Feuerwehr- und Rettungsleitstelle des Landkreises Stade als Disponent arbeitet.

Autor:

Dirk Ludewig aus Stade

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen