Kunstmarkt in Drochtersen

ig. Drochtersen. Die Vorbereitungen zum Drochterser Kunstmarkt am 29. und 30. November laufen auf Hochtouren. Zum „Markt“, der seit 38 Jahren von Dirk Ludewig und vielen Helfern ehrenamtlich organisiert wird, werden mehr als 100 Hobby-Handwerker aus dem Elbe-Weser-Dreieck erwartet. Ort: Festhalle und Dreifachhalle. Rund um das traditionelle Ereignis gibt es wieder ein besonderes Programm mit musikalischen Darbietungen - mit dabei sind die "Stader Hafensänger" - und einem Kreativbereich für Kinder. Für den 38. Kunstmarkt mitten in Kehdingen können noch Hobby-Handwerker angenommen werden.
Info: Dirk Ludewig, 01 71 – 54 22 390

Autor:

Dirk Ludewig aus Stade

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.