Drochtersen - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Das fünfte "Gelb" für Meikel Klee - gegen Braunschweig darf der Kehdinger nicht spielen

In der "Fremde" bleibt D/A ungeschlagen

Oberligist Drochtersen/Assel besiegt Osnabrück mit 2:1 und erwartet am Sonntag Tabellenführer FT Braunschweig ig. Drochtersen. "Wir sollten vor Heimspielen mit dem Bus durch Drochtersen fahren. Das sieht dann wie eine Auswärts-Partie vor den eigenen Fans aus. Dann gewinnen wir auch", scherzte Christoffer Schellin, Keeper bei der SV Drochtersen/Assel, vor Wochen nach der Niederlage gegen Lupo Wolfsburg - und spielte mit seinem "Joke" auf die miserable Heim-Bilanz an. Dass die Kehdinger...

  • Stade
  • 22.10.13
Yannik Moje wird bei der HSG schmerzlich vermisst

HSG Bü/Dro verliert beim Spitzenreiter Hatten/Sandkrug

Rückreise ohne Punkte nach 34:23 ig. Bützfleth. Es läuft einfach nicht bei der HSG Bützfleth/Drochtersen. Auch bei ihrem sechsten Saisonauftritt kam für die Kehdinger Oberligahandballer nichts Zählbares heraus. Beim Spitzenreiter TSG Hatten/Sandkrug setzte es eine deftige 34:23 Niederlage. „Praktisch war das Spiel schon nach der ersten Halbzeit abgehakt", so Spieler-Trainer Marcin Waryas. Da führte der Klassenprimus beim 17:8 bereits mit neun Toren Vorsprung. Der Coach sah in der schlecht...

  • Stade
  • 15.10.13

D/A II gewinnt Verfolgerduell in Harsefeld

ig. Harsefeld. Fußball-Bezirksligist SV Drochtersen/Assel II gewann das Verfolger- Duell in der Bezirksliga beim TuS Harsefeld mit 1:2 Toren. In der ersten Halbzeit sei Harsefeld besser gewesen als D/A, urteilte D/A-Trainer Lutz Bendler. "In Halbzeit zwei kamen wir über den Kampf besser ins Spiel, spielten effizienter", freute sich der Coach über den Sieg seiner Mannschaft, die Spitzenreiter TuS Güldenstern Stade damit auf den Fersen bleibt. Die Elf von Trainer Martin König besiegte SV A/O II...

  • Stade
  • 15.10.13
Rene Kracke gehört zu den D/A-Führungsspielern - gegen Wunstorf blieb er aber blass
2 Bilder

"Schönes Wetter, kein Stau und drei Punkte"

Heimbilanz der SV Drochtersen/Assel bleibt negativ ig. Stade. Fußball-Oberligist kann vor heimischen Fans nicht gewinnen. Eigentlich sollte am vergangenen Sonntag gegen Wunstorf ein "Dreier" eingefahren und die schlimme Heimbilanz endlich beendet werden. Daraus wurde nichts: Die Elf von Trainer Lars Jagemann kassierte vor knapp 300 Zuschauern eine 0:2-Niederlage. Der reinste Heimspiel-Horror: Sechs Spiele, ein Remis und fünf Niederlagen. Nur gut, dass sich die Auswärts-Statistik besser...

  • Drochtersen
  • 15.10.13
Nach Verletzungspause führte sich Yakup Köksal mit fünf Treffern gleich gut ein

Die Oberliga-Luft wird dünner

HSG Bützfleth/Drochtersen bleibt weiter ohne Punkte und trifft jetzt auf die Spitzenteams ig. Bützfleth. Nach der Auswärts-Niederlage (27:32) bei der HSG Barnstorf/Diepholz wird die Luft für die Handballer der HSG Bützfleth/ Drochtersen in der Oberliga Nordsee dünner. Die Kehdinger bleiben ohne Punkte weiter am Tabellenende. Dabei war Spielertrainer Marcin Waryas, der sich selbst nicht einwechselte, mit der Leistung seiner Mannschaft nicht unzufrieden. „Spielerisch waren wir gleichwertig",...

  • Stade
  • 12.10.13
Der strahlende König aller Könige: Jürgen Robohm und seine Frau Marion

Jürgen Robohm ist König aller Könige

sb. Kutenholz. Jürgen Robohm heißt der neue "König aller Könige" vom Niederelbischen Bezirksschießen. Der Sportschütze ist Mitglied des Stader Schützenvereins und ist stolz auf den besonderen Titel. Das Niederelbische Bezirksschießen wurde in diesem Jahr vom Kutenholzer Schützenverein ausgerichtet. Die Schießwettbewerbe fanden am 21. und 22. Oktober statt. Bei den Freihanddisziplinen war Steinkirchen mit Kleinkaliber und Luftgewehr nicht zu schlagen. Bei der Jugend - diese Disziplin wurde neu...

  • Stade
  • 09.10.13
Machte ein Klasse-Spiel - Rene Kracke
6 Bilder

In sieben Minuten alles klar gemacht!

Auswärtssieg der SV Drochtersen/Assel in Rotenburg / Gegen Wunstorf soll der erste Heimsieg eingefahren werden ig. Drochtersen. "Heute sind wir dran", tönte es lautstark aus den Reihen des Rotenburger SV vor der Heimpartie gegen die SV Drochtersen/Assel. Die Kicker des bisher sieglosen Tabellenletzten bildeten vor dem Oberliga-Spiel SV Drochtersen/Assel einen Kreis, gaben sich selbstbewusst. "Dran" waren sie in der Tat: Das Team von Benjamin Duray verlor mit 0:2 Toren. Die Tore für die...

  • Drochtersen
  • 08.10.13

Integration im Fußball

Fortbildungen für Trainer und Betreuer in Stade ig Stade. Der Kreislehrwart des NFV Kreises Stade Udo Rathjens weist noch einmal auf die in Kürze stattfindenden Fortbildungen für Inhaber der Trainer C-Breitenfußball-Lizenz hin. Am Samstag, 12. Oktober, referiert Verbandssportlehrer Ulf Drewes zum Thema "Integration im Fußball". Die Veranstaltung findet ab um 9 Uhr in der Sporthalle Hedendorf statt. Am Samstag, 19. Oktober, führt DFB-Stützpunktkoordinator Bernhard Augustin eine Fortbildung...

  • Stade
  • 08.10.13
Trainer Lars  Jagemann verfolgt das Geschehen  - ihm fehlte der letzte Kick
4 Bilder

Oberligist Drochtersen/Assel kann vor heimischen Fans nicht gewinnen

Abstiegsduell gegen Rotenburg ig. Drochtersen. "Wir sollten nur noch Auswärtsspiele bestreiten", scherzte ein D/A-Anhänger nach der bitteren 1:2-Niederlage seiner Oberliga-Elf gegen Lupo Martini Wolfburg. Denn die Kehdinger bleiben weiter ohne Heimsieg: Null Siege, ein Unentschieden und vier Niederlagen - lautet die aktuelle Bilanz der SV Drochtersen/Assel. "Eine unglückliche Niederlage", resümierte Trainer Lars Jagemann. "Wir waren das bessere Team in beiden Halbzeiten. Lupo besaß zwei...

  • Drochtersen
  • 01.10.13
Start zum Hauptlauf im Bützflether Sportzentrum
14 Bilder

Das Motto ging in Erfüllung

200 Aktive nahmen am "Fit & Fun Run" in Bützfleth teil l ig. Bützfleth. Alles stimmte: Die Teilnehmerzahl, das gute Wetter und die attraktive Strecke. Beim "Fit & Fun Run" in Bützfleth gab es bei den 200 Aktiven durchweg zufriedene Gesichter. "Die Teilnehmerzahl wird von Jahr zu Jahr größer. Und viele Läufer aus der Integrationsgruppe liefen mit", sagt Cheforganisatorin Ulla Bunge. Auch ging das Motto des Laufes in Erfüllung. "Alle sollten gesund die Ziellinie überlaufen. Und das trat ein", so...

  • Stade
  • 27.09.13
Großes Boxtaltent vom VTV Assel - Marc Remmele

"Ein unmögliches Urteil"

ig. Assel. Erfolg für den jungen Boxer Marc Remmele: Beim Turnier der "Black Panthers" in Peine traf das Wischhafener Talent auf den amtierenden und in sechs Kämpfen unbesiegten Niedersachsen-Meister Baran Akman. Marc, der seit eineinhalb Jahren für den VTV Assel boxt, stellte vom ersten Gongschlag klar, wer der Chef im Seilquadrat ist. Der Fliegengewichtler ( 36 kg ) bewies in jeder Runde mit einer technisch und taktisch guten Leistung seine Überlegenheit. Zum Sieg reichte es dennoch nicht....

  • Drochtersen
  • 27.09.13
Das Fußball-Turnier des TVG Drochtersen ist sehr beliebt

Langeweile kommt nicht auf

"Aktion Ferienspaß" der Gemeinde Drochtersen war in diesem Jahr besonders gut besucht ig. Drochtersen. In der Gemeinde Drochtersen kommt bei den Jungbürgern in den Großen Ferien nie Langeweile auf. Dafür sorgt die „Aktion Ferienspaß“, die seit 38 Jahren von Dirk Ludewig organisiert wird. Die Kommune war einst die erste, die für attraktive Angebote in der Ferienzeit sorgte. Auch in diesem Jahr konnten die Kinder an mehr als 50 Veranstaltungen teilnehmen. „Angebote gab es in allen Ortsteilen“, so...

  • Drochtersen
  • 25.09.13

Insellauf auf Krautsand

ig. Krautsand. Die LG Kehdingen lädt wieder zur Teilnahme am Insellauf auf Krautsand am Donnerstag, 3. Oktober, ein. Im Angebot stehen Läufe über die Distanzen von 2.222 m, 5.555 m und 11.111 m. Außerdem kann die Strecke von 5.555 m auch als Walker oder Nordic Walker zurückgelegt werden. Startzeiten: Lauf 2.222 m 9.30 Uhr, Lauf 5.555 m 10 Uhr, Walking/Nordic Walking 10.10 Uhr, Lauf 11.111 m 10.30 Uhr. Info: Ausschreibung unter www.lg-kehdingen.de. Info: Telefon 04143 - 5349 oder...

  • Nordkehdingen
  • 24.09.13
Der Kehdinger Daniel Gröne wird hart attackiert

Das andere Gesicht von D/A

SV Drochtersen/Assel besiegt Egestorf / "Wölfe" sind der nächste Gegner ig. Drochtersen. "Angsthasen-Fußball" hatte D/A-Manager Rigo Gooßen seinem Team nach der 1:4-Heimpleite gegen den Lüneburger SK attestiert. Die Schelte zeigte Wirkung: Die Kehdinger besiegten am vergangenen Samstag Egestorf mit 2:0 Toren. Überragender Akteur in der Jagemann-Elf: der zweifache Torschütze René Kracke. Er habe das Team nicht wiedererkannt, so D/A-Boss Gooßen. "Das Ergebnis hätte sogar um ein bis zwei Tore...

  • Drochtersen
  • 24.09.13
Gerangel um den Ball im Spiel gegen die Hansa Stadion - Nico Mau (li.) bleibt Sieger
6 Bilder

"Das war totaler Angsthasen-Fußball!"

Oberligist SV Drochtersen/Assel vor heimischen Fans weiter ohne Sieg ig. Drochtersen. Dunkle Wolken über dem Kehdinger Stadion. So trostlos wie das Wetter war, geriet auch das Gekicke der D/A-Akteure - was die erste Halbzeit anging. Auf dem Spielfeld passierte nicht viel. Dafür gaben Lars Jagemann, Trainer bei der SV Drochtersen/Assel, und Manager Rigo Gooßen nach der bitteren 1:4-Niederlage gegen den Lüneburger SK Hansa umso mehr Gas. "Das war totaler Angsthasenfußball", schimpfte Gooßen auf...

  • Drochtersen
  • 16.09.13
Engagierter Einsatz von Jannick Moje

Misslungene Premiere der HSG Bützfleth/Drochtersen

HSG Bützfleth/Drochtersen verliert Saisonauftakt mit 21:24 gegen SVGO Bremen ig. Bützfleth. "Das war noch nicht das, was ich mir vorgestellt hatte“, schimpfte ein unzufriedener Trainer Marcin Waryas nach dem verpatzten Saisonauftakt seiner Oberligahandballer beim SVGO Bremen. Mit 21:24 hatte die HSG Bützfleth/Drochtersen bei der Saisonpremiere das Nachsehen. Von Beginn an mussten die Kehdinger der schnellen 3:0 Führung der Hausherren hinterher laufen. Erst Mitte der ersten Halbzeit schien die...

  • Stade
  • 13.09.13
Machte ein gutes Spiel - D/A-kicker Sören Behrmann

Endlich ein "Dreier" für D/A

SV Drochtersen/Assel besiegt Uphusen mit 2:0 / Am Samstag steigt das Spiel gegen einen der Top-Favoriten der Oberliga ig. Drochtersen. D/A-Trainer Lars Jagemann zeigte sich nach dem überraschenden 2:0-Erfolg seines Teams im Auswärtsspiel gegen TB Uphusen erleichtert: "Endlich der erste Saisonsieg. Das war ein gutes Spiel" so der Kehdinger Coach. "Wir haben die Tugenden der letzten Saison gezeigt. Kompakt gestanden und wenig zugelassen." Mit dem Erfolg katapultieren sich die Kehdinger aus der...

  • Drochtersen
  • 09.09.13

Sportler-Ehrung

ig. Drochtersen. Die Gemeinde Drochtersen lädt am Dienstag, 10. September, 18 Uhr, zur Sportlerehrung in die Mensa der Elbmarschen-Schule ein. "Geehrt werden Erstplatzierte auf Kreis- und Bezirksebene. Aber auch Sportler, die auf Landes- und Bundesebene überragende Ergebnisse erzielten", so Bürgermeister Hans-Wilhelm Bösch, der die Auszeichnung vornimmt.

  • Drochtersen
  • 04.09.13
Die Rollisport-Gruppe präsentiert stolz die Sportjacken

Zusammgehörigkeit nach außen tragen

Volksbank Kehdingen spendiert Sportjacken ig. Bützfleth. Schon seit Jahren hegte die Rollisportgruppe des TuSV Bützfleth den Wunsch nach einer einheitlichen Sportkleidung. Jacken standen ganz oben auf der Wunschliste. Die Volksbank Kehdingen erfüllte jetzt den Wunsch, spendete die ersehnten Kleidungsstücke. "Jetzt können wir unsere Zusammenhörigkeit stolz nach außen zeigen", sagen die Übungsleiterinnen Marina Klefke und Marina Gatzke und bedankten sich bei Volksbank-Vorstandsmitglied Björn...

  • Stade
  • 03.09.13
D/A-Kicker Markus Zimmermann im Zweikampf mit einem Bückeburger Stürmer
7 Bilder

Oberligist SV Drochtersen/Assel verliert gegen Bückeburg

Rauher Herbst in Südkehdingen ig. Drochtersen. "Wir werden einen rauhen Herbst bekommen", lautet die düstere Prognose des Drochterser Fußball-Managers Rigo Gooßen nach der 1:2-Pleite im Heimspiel seiner Oberliga-Elf gegen den Abstiegskandidaten VfL Bückeburg. Dabei begann es für die Südkehdinger gut: Das Team von Trainer Lars Jagemann diktierte in Halbzeit das Geschehen, ging in der 35. Minute durch das Kopfball-Tor Jan Koch mit 1:0 in Führung. Die D/A-Kicker gingen nach 45 Minuten zufrieden...

  • Drochtersen
  • 02.09.13
Im Hintergrund die großen Pötte - im Vordergrund die Donnerkatzen
7 Bilder

Die "Donnerkatzen-Piloten" lieferten sich auf der Elbe spektakuläre Rennen

"Das war Knochenarbeit" ig. Krautsand. Die Piloten wollen im nächsten Jahr wiederkommen. Das ist versprochen. "Die Atmosphäre war auch großartig. Die Zuschauerkulisse beeindruckte. Das war beste Werbung für unseren Sport", urteilte Kai Martens. Der Stader war Chef-Organisator des Thundercats-Rennen um die inoffizielle Deutsche Meisterschaft der "Donnerkatzen" auf der Elbinsel Kautsand. Den Krautsander Cup, überreicht von Drochterser Bürgermeister Hans-Wilhelm Bösch, und damit die Deutsche...

  • Drochtersen
  • 27.08.13
D/A will am Sonntag um jeden Ball kämpfen

D/A will den ersten "Dreier"

Kehdinger Oberligist erkämpft sich mit großer Moral einen Punkt ig. Drochtersen. Das Fußball-Oberliga-Team der SV Drochtersen/Assel zeigte im Auswärtsspiel beim VfV Hildesheim große Moral, machte aus einem 0:2-Rückstand noch ein 2:2-Unentschieden. "Mit dem Punktgewinn können wir zufrieden sein", sagt Trainer Lars Jagemann. Das erste Tor für den Gastgeber fiel durch Elfmeter. "Der nicht berechtigt gewesen ist", schimpfte der Coach. "Angeblich soll Danny-Torben Kühn einen Hildesheimer im...

  • Drochtersen
  • 27.08.13

Güldenstern an der Spitze

ig. Stade. Bezirksligist TuS Güldenstern Stade besiegte am vergangenen Wochenende im Kreisderby die VSV Hedendorf/Neukloster mit 4:1 Toren, führt aktuell die Tabelle an. Fußball-Landesligist SV Ahlerstedt/Ottendorf gewann das Heimspiel gegen Eintracht Lüneburg mit 2:1. Der Siegtreffer für den Gastgeber fiel in der Nachspielzeit. Das Team von Trainer Hartmut Mattfeldt verzeichnet jetzt zwei Siege und zwei Unentschieden, besetzt in der Liga Platz vier. Weitere Ergebnisse in der Bezirksliga: TuS...

  • Stade
  • 26.08.13

Kreissportbund Stade lädt Vereins-Führungskräfte zu Fortbildungen ein

ig. Stade. Der Kreissportbund Stade (KSB) bietet im zweiten Halbjahr zwei kostenlose Veranstaltungen für Vereinsführungskräfte an. Die Themen: "Sepa" und "Sport bei uns im Verein – ja sicher!" "Fortbildungen, die wichtig für jeden Verein sind", betont Ralf Schnackenberg, KSB-Referent für Öffentlichkeitsarbeit. Hintergrund: Ab Februar 2014 werden die nationalen Zahlungsverfahren für Überweisungen und Lastschriften zugunsten eines einheitlichen Euro-Zahlungsverkehrsraum-Verfahrens (SEPA)...

  • Stade
  • 23.08.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.