D/A-Fußballer so gut wie aufgestiegen

Die Kehdinger Kicker schwimmen auf einer Erfolgswelle
  • Die Kehdinger Kicker schwimmen auf einer Erfolgswelle
  • Foto: archiv
  • hochgeladen von Björn Carstens

bc. Drochtersen/Assel. Nur noch ein Sieg ist Fußball-Oberligist SV Drochtersen/Assel vom Aufstieg in die Regionalliga entfernt, Deutschlands vierthöchste Spielklasse. Am Sonntagnachmittag landete die Mannschaft von Trainer Enrico Maaßen einen souveränen 5:2-Auswärtssieg bei Lupo Martini Wolfsburg. Die Tore für D/A erzielten zweimal Alexander Neumann und Florian Nagel sowie einmal Nico Mau per Foulelfmeter.

Auf Verfolger Hildesheim haben die Kehdinger Kicker acht Punkte Vorsprung bei drei noch ausstehenden Spieltagen. Am kommenden Sonntag (15 Uhr) gegen Egestorf kann D/A im heimischen Stadion die Meisterschaft und den damit verbundenen Aufstieg perfekt machen.

Mehr lesen Sie am Mittwoch in Ihrem WOCHENBLATT.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen