D/A II Sieger im Spitzenspiel

ig. Stade. Fußball-Bezirksligist SV Drochtersen/Assel II ging am vergangenen Wochenende als Sieger aus dem Spitzenspiel gegen den FC Oste/Oldendorf durch. Die Mannschaft von Trainer Lutz Bendler putzte die Buchholz-Crew mit 2:1 Toren. Nach dem Sieg bleiben die Kehdinger ärgster Verfolger des Spitzenreiters TuS Güldenstern Stade. Trainer Bendler war mit der Leistung seiner Mannschaft zufrieden. "Das Spiel haben wir wegen unserer starken zweiten Halbzeit verdient gewonnen." Kritisch ging der Coach mit dem Zweikampfverhalten des Gastgebers um. "In manchen Situationen einfach zu hart." Tabellenführer Güldenstern Stade gelang mit dem 6:0 über FC Neuenkirchen/Ihlienworth für ein Kantersieg.

Autor:

Dirk Ludewig aus Stade

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.