Ein großes Talent

Fabienne Nickel

Platz eins in Niedersachsen für Tischtennis-Spielerin Fabienne Nickel

ig. Drochtersen. Beim TC Drochtersen wächst mit Fabienne Nickel ein Tischtennis-Talent heran. Den ersten Beweis ihrer Kunst im Imgang mit dem weißen Ball lieferte die zehnjährige Drochterser Schülerin bei den niedersächsischen Jahrgangsmeisterschaften der Jahrgänge 2006 bis 2008 in Empelde ab. Sie entschied in der Altersklasse 2007 den Wettkampf für sich.
Fabienne ist erst seit einem Jahr im Tischtennis aktiv. Bei der Meisterschaft startete die Ball-Artistin gleich mit einem glatten 3:0-Sieg. In den weiteren Spielen bewies sie Kampfgeist, wandelte Satzrückstände noch in Siege um. Im fünften Spiel setze es dann die einzige Niederlage. Fabienne unterlag gegen Jula Piechura vom MTV Bokel mit 0:3 Sätzen. „Wobei sie keineswegs chancenlos war“, so Trainer André Kahlau. So stand am Ende des langen Tages eine 5:1-Bilanz zu Buche, die zum großen Erfolg ausreichte.

Autor:

Dirk Ludewig aus Stade

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.