Reinhard Grindel kommt zum D/A-Spiel

Reinhard Grindel

ig. Drochtersen. Das wird die Fußball-Fans freuen: Der Präsident des Deutschen Fußballbundes (DFB), Reinhard Grindel, will am 5. Februar 2017 das erste Spiel des Regionalligisten SV Drochtersen/Assel (D/A) nach der Winterpause auf der Tribüne des Kehdinger Stadions verfolgen. Seinen Besuch kündigte der Fußball-Boss schriftlich bei D/A-Präsident Rigo Gooßen an. Gegner am Sonntag ist Aufsteiger eins, FC Germania Egestorf/Langreder. Grindel hatte im Juni im ARD-Fernsehen die erste Hauptrunde des DFB-Pokals ausgelost und D/A zu einem Traumlos verholfen. Öffentlich sagte er, dass er das Kehdinger Stadion sehr gut kenne, vor allem die Bratwurst schätze und dass er das Pokalspiel persönlich verfolgen werde. Zum Bratwurstessen im Kehdinger Stadion kam es schließlich doch nicht: Die deutschen Fußballer zogen ins olympische Finale ein und Grindel flog nach Brasilien. D/A plant zum hohen Besuch ein besonderes Programm.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen