Spaß steht im Vordergrund

HSV-Ferienschule in Kehdingen

HSV-Fußball-Schule begeistert Kehdinger Nachwuchs
ig. Drochtersen. Zuspielen, Ball halten, wechselnde Positionen einnehmen und immer „bewegen, bewegen, bewegen“. Klare Anweisungen der jungen Trainer von der Fußballschule des Hamburger Sportvereins, die auf dem Kunstrasenplatz der SV Drochtersen/Assel rund 70 Kinder mit ihrer Ferien-Fußball-Schule begeistern. Vier Stunden täglich waren die Jungtalente aus sieben Vereinen in Drochtersen auf dem Platz. Am Ball lernten die Jungkicker, ihre Spielfreude in konzentrierte Torschüsse, Balltricks und gezieltes Zuspiel zu verwandeln. Der Spaß dabei stehe im Vordergrund, betonten die HSV-Coaches. Und: „Wir konnten tolle Lernfortschritte bei unseren Rautenkickern beobachten.“

Autor:

Dirk Ludewig aus Stade

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.