Elbmarsch: Panorama

3 Bilder

"Spannende Erforschung" der "Josthof"-Geschichte

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | vor 7 Stunden, 28 Minuten

Kreisarchäologe geht Vergangenheit des Geländes in Salzhausen auf den Grund ce. Salzhausen. Welche historischen Schätze "ruhen" unter dem "Josthof"-Gelände in Salzhausen? Ist dort womöglich ein uraltes Dorf zu finden? Diesen Fragen geht derzeit ein Team des Archäologischen Museums Hamburg um den Kreisarchäologen Dr. Jochen Brandt auf den Grund. Seit wenigen Tagen stellen sie Grabungen auf dem rund 1.000 Jahre alten Gelände...

2 Bilder

Keine Belastung für Bevölkerung bei Krümmel-Rückbau

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | vor 7 Stunden, 28 Minuten

Kernkraftwerks-Leitung informierte über Zukunftspläne ce. Marschacht. Beim geplanten Rückbau des Kernkraftwerkes Krümmel müssen die Anwohner in den angrenzenden Kommunen "keine radioaktive Belastung befürchten". Das erklärte jetzt Kernkraftwerks-Leiter Torsten Fricke gegenüber dem WOCHENBLATT. Anlass war ein Infoabend über das Rückbau-Vorhaben, zu dem die Landkreise Harburg und Lüneburg nach Marschacht eingeladen hatten....

1 Bild

Dauerstaus wegen unkoordinierter Baustellen: "Das ist Körperverletzung!"

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | vor 7 Stunden, 28 Minuten

(bim). "Kaum sind die Ferien in Niedersachsen und Hamburg zu Ende, erreichen uns die Horrormeldungen bezüglich neuer Baustellen in Hamburg-Süd und im Landkreis Harburg: Neben der Vollsperrung des Ehestorfer Wegs/Eißendorf kommt ab Montag noch die Vollsperrung des Ehestorfer Heuwegs dazu", ärgert sich Petra Schulz aus Drestedt. Zu allem Überfluss ist nun auch noch die B75 bis November gesperrt, was lange Umleitungen über Rade...

8 Bilder

Vorzeige-Patchwork in Schwarz und Weiß

Thorsten Penz
Thorsten Penz | vor 7 Stunden, 28 Minuten

Integration glückte mit Fleiß und gutem Willen: Olaf Petersen (65) aus Stade ist stolz auf seine neue Familie aus Kamerun tp. Stade. Vor ein wenigen Jahren wusste Olaf Petersen (65) aus Stade nicht, dass es in dem zentralafrikanischen Staat Kamerun Grünkohl und "Mensch ärgere Dich nicht" gibt. Dann traf ihn 2012 auf dem schwarzen Kontinent Amors Pfeil mitten ins Herz. Jetzt ist er stolzer Vater einer vierköpfigen...

6 Bilder

Jüngster Trecker-Fahrer der Region ist ein strenger Beifahrer

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | vor 7 Stunden, 58 Minuten

bim. Heidenau. "Hat dein Trecker auch einen Namen? Meiner heißt 'Brunhilde'", steigt NDR-Reporter Sven Tietzer ins Gespräch ein. "Meiner heißt 'Hans'", erklärt Bendix Eggers aus Heidenau, mit seinen zwölf Jahren wohl der jüngste Trecker-Fahrer der Region. So lässig, wie er wirkt, ist Benni zunächst nicht. Er hat kaum geschlafen und ist ganz aufgeregt, seinem Idol aus der Trecker-Szene wieder zu begegnen. Denn heute steht der...

1 Bild

Babyalarm bei Reiterstaffel der Johanniter

Mitja Schrader
Mitja Schrader | vor 7 Stunden, 58 Minuten

Gleich vier Retterinnen bekamen fast gleichzeitig Nachwuchs mi. Landkreis. Babyalarm in der Reiterstaffel der Johanniter im Regionalverband Harburg: Innerhalb der letzten Monate brachten vier Reiterinnen ein Baby auf die Welt. Bjarne, Nele, Lars und Emma (nicht auf dem Foto) sind mittlerweile zwischen drei und sieben Monate alt. Ihre Mütter starten jetzt langsam wieder mit dem Training. Martina Leffrang, Leiterin der...

1 Bild

"Heidelöwen" sammeln Spenden beim Balkan Express

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | vor 8 Stunden, 58 Minuten

(bim). Staubige Straßen, raue Gebirgszüge und einsame Wildnis, aber auch pulsierende Metropolen in Süd-Ost-Europa liegen vor vier abenteuerlustigen Nordheidjern, die am 25. August zur ersten "Balkan Express Adventure-Rally" starten. Mit zwei Youngtimern nehmen die Mitglieder des Lions-Clubs Jesteburg an diesem zehntägigen Road Trip teil, legen ohne GPS und Navigationsgerät und ohne Autobahnen zu nutzen 4.000 Kilometer zurück,...

2 Bilder

Suche nach filmischen Schätzen

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | vor 11 Stunden, 14 Minuten

WOCHENBLATT und Jürgen A. Schulz rufen zu Wettbewerb auf / Erste Beiträge sind eingetroffen. (mum). Halbzeit bei der Suche nach alten Film-Schätzen. 22 Amateure und ein Profi haben bisher auf die Aufforderung des Filmemachers Jürgen A. Schulz und des WOCHENBLATT  reagiert und Beiträge im Super-8-Format, beziehungsweise im Doppel-8-Format aus der Zeit zwischen 1960 und 2001 eingereicht. Insgesamt sind es fast 100 Filme....

1 Bild

Eyendorfer Feuerwehr "rettet" Apfelgarten

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | vor 3 Tagen

Brandschützer bewässern unter Dürre leidende Bäume. ce. Eyendorf. Als "Retter" des unter der Trockenheit leidenden Eyendorfer Apfelgartens engagierte sich jetzt die örtliche Freiwillige Feuerwehr, indem sie das Areal großflächig bewässerte. Den Garten hatte vor vielen Jahren der ehemalige Bürgermeister Dr. Reinhold Spieker ins Leben gerufen. Seitdem bekommt dort jedes Eyendorfer Kind zur Geburt einen Obstbaum von der Gemeinde...

1 Bild

Salzhäuser Schützen starten bei Deutscher Meisterschaft in München

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | vor 3 Tagen

ce. Salzhausen. Mit einem Dutzend Teilnehmern als stärkstem Team aus dem Landkreis Harburg ist die Schützenkompanie Salzhausen bei der Deutschen Meisterschaft in München vom 23. August bis 1. September dabei. In verschiedenen Altersgruppen und Disziplinen sind am Start: Louis Schmidt, Elias Kröger (beide neun Jahre alt, Lichtpunkt), Jacob Schulenburg (17, KK 60-Liegend), Jan Klintworth (45, KK 100 Meter, KK 30 Schuss),...

3 Bilder

Zeit fürs Frühstück: Brotdosenaktion der GiRoWi-Stiftung

Anke Settekorn
Anke Settekorn | vor 3 Tagen

GiRoWi-Stiftung verteilt 2.100 Pausenbrote im Landkreis Harburg / 14. Brotdosenaktion für Erstklässler as. Buchholz. Das war eine leckere Überraschung! Giesela und Rolf Wiese besuchten im Rahmen der diesjährigen Brotdosen-Aktion der Sozial- und Kulturstiftung Giesela und Rolf Wiese (GiRoWi) die Christliche Schule Nordheide und hatten für die Erstklässler je eine Brotdose mit einem leckeren, gesunden Frühstück dabei....

7 Bilder

Über 300 Starter bei "Nasser Nacht" in Salzhäuser Waldbad

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | vor 3 Tagen

Teilnehmer "erschwammen" rund 5.200 Euro für Salzhäuser Schulkindbetreuung ce. Salzhausen. Ein stolzer Erlös von rund 5.200 Euro für die vom Salzhäuser Verein "Interessengemeinschaft" ("InGe") angebotene Schulkindbetreuung in der Grundschule kam beim jüngsten 12-Stunden-Schwimmen "Nasse Nacht" im Waldbad zusammen. Die DLRG-Ortsgruppe, das Waldbad-Team, der Verein "Die Waldbadförderer" und die Samtgemeinde Salzhausen als...

1 Bild

Super-Kick in Drochtersen: Zum Anpfiff ein Hit von den "Rolling Stones"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | vor 3 Tagen

Freut sich auf FC Bayern in Kehdingen: Stadion-Sprecher Dirk Ludewig (72)tp. Drochtersen. tp. Drochtersen. Vor dem Anpfiff wird er den Fußballfans mit den Rolling Stones einheizen und "Start Me Up" über die Stadion-Boxen schicken. Dirk Ludewig (72) aus Drochtersen erreicht den Zenit seiner Karriere als Stadion-Sprecher: Am Samstag, 18. August, um 15.30 Uhr ist Anstoß in der ersten Runde um den DFB-Pokal. Regionalligist...

1 Bild

Zweite Auflage ist da: Zeitreise geht weiter

Mitja Schrader
Mitja Schrader | vor 3 Tagen

Buch über Ferienerlebnisse auf dem Mühlenberg mi. Dibbersen. Die erste Auflage ist schon komplett vergriffen. Anfang des Jahres berichtete das WOCHENBLATT über Barbara Gerhold, die ihre Ferienerlebnisse aus der Kindheit auf dem "Mühlenberg" in Dibbersen in dem Buch "Meine Ferien-Kindheit auf dem Land. Zeitreise in die Nordheide der 50er und 60er Jahre" niederschrieb. Jetzt gibt es pünktlich zum Vereinsjubiläum der...

2 Bilder

Als von Moisburg aus noch regiert wurde / Vortrag zur Geschichte des Amtshauses

Mitja Schrader
Mitja Schrader | vor 3 Tagen

Volkskundler Nils Kagel referiert über die spannende Historie des Verwaltungssitzes mi. Moisburg. "Die besondere Geschichte Moisburgs" - unter diesem Titel referiert der Volkskundler Dr. Nils Kagel am Freitag, 24. August, um 19.30 Uhr im Amtshaus in Moisburg über die Historie des Amts Moisburg. Nils Kagel ist im Freilichtmuseum Molfsee verantwortlich für den historischen Gebäudebestand. Er ist ein exzellenter Kenner der...

8 Bilder

Kehdinger Weltenbummler in Afrika : "Alle winken, lachen und tanzen"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 10.08.2018

Timo und Lisa erlebten Abenteuerliches in Mauretanien / Jetzt geht es an die wunderbare Elfenbeinküste tp. Wischhafen. Für ein freies Leben fast ohne Regeln hat sich der weite Weg gelohnt: Ein Jahr nach dem Aufbruch vom beschaulichen Wischhafen in Richtung Afrika sind Timo Umland (33) und Lisa Fischbach (36) im Senegal angekommen. Exklusiv im WOCHENBLATT zieht das sympathisch-verrückte Aussteiger-Pärchen vorläufige Bilanz...

3 Bilder

Mit Musik Perspektiven ändern

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 10.08.2018

Jolanda Bär unterrichtet ein Jahr lang Geigenspiel in einer "Favela" in São Paulo mi. Buchholz. Rund 20 Millionen Einwohner, davon fünf Millionen in Armenvierteln, Wohnungen teilweise ohne Strom und fließend Wasser, Drogenkriminalität und eine im Vergleich mit Deutschland hohe Mordrate - Jolanda Bär (19) aus Buchholz tauscht jetzt für ein Jahr gemütlichen Kleinstadt-Komfort gegen das Leben in einer "Favela" - einem...

4 Bilder

Es wird laut in Brackel

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 10.08.2018

Am 17. und 18. August findet zum zweiten Mal das große Blechroller-Rennen "Ducks on Speed" statt. mum. Brackel. Nach dem Erfolg bei der Premiere vor zwei Jahren musste es einfach eine Fortsetzung geben!  Am Freitag und Samstag, 17. und 18. August, findet in Brackel wieder "Ducks on Speed" statt. Nach einem Jahr Pause ist das beliebte Blechroller-Rennen wieder in der Samtgemeinde Hanstedt zu Gast. Zahlreiche...

2 Bilder

Weihnachtsbäume bald als Luxus-Gut? 50 Prozent fallen dieses Jahr der Trockenheit zum Opfer

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 10.08.2018

(bim). Auch wenn die Temperaturen derzeit noch nicht an Weihnachten denken lassen: Den Weihnachtsbaum-Erzeugern bereitet die andauernde Trockenheit der vergangenen Wochen große Sorge. "Ich war selten so unruhig wie im Moment. Es ist zum Heulen", sagt Bernd Oelkers, Vorsitzender des Bundesverbandes der Weihnachtsbaum- und Schnittgrünerzeuger in Deutschland, vom Hof Oelkers in Wenzendorf-Klauenburg (Samtgemeinde Hollenstedt)....

5 Bilder

Mit einem lauten "Wuff" zum Weltmeister-Titel

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 10.08.2018

Wiebke und Ole Langhans aus Nenndorf nehmen mit Malinois "Amaroq" an der Mannschafts-WM der Rettungshunde in Tschechien teil (as). Wenn Ole Langhans die neongelbe Kenndecke in der Hand hält, weiß Amaroq: Jetzt ist sein Spürsinn gefragt. Der dreijährige Malinois-Rüde wartet darauf, dass sein Herrchen ihm die Decke umlegt und das Kommando "Such!" gibt. Sofort schnuppert er im Wind und rennt los. Ole Langhans und seine Frau...

2 Bilder

Die Hitzewelle setzt dem Wald stark zu

Thomas Sulzyc
Thomas Sulzyc | am 10.08.2018

Neu gepflanzte Bäume vertrocknen. Und das Extremwetter hat eine Borkenkäfer-Plage wie selten hervorgerufen. Die Schäden fallen regional sehr unterschiedlich aus. (ts). Nicht nur die Landwirtschaft leidet unter der extremen Trockenheit - die schädlichen Folgen der Dürre zeigen sich auch in den Landesforsten. Die außergewöhnlich lang anhaltende Hitzeperiode lässt Jungpflanzen vertrocknen. Hinzu kommt: Die Sturmschäden im...

1 Bild

Dienstjubiläum und Start in die Beamtenlaufbahn im Marschachter Rathaus

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 08.08.2018

ce. Elbmarsch. Sein 40-jähriges Dienstjubiläum in der Elbmarscher Samtgemeindeverwaltung feierte jetzt Uwe Luhmann aus Tespe. Im Jahr 1978 hatte der Samtgemeindeausschuss erstmalig die Einstellung einer Ausbildungskraft beschlossen. Uwe Luhmann bewarb sich auf die Stellenausschreibung und bestand die Eignungsprüfung für den Auszubildenden zum Verwaltungsfachangestellten mit Bravour. Nach einer dreijährigen, erfolgreich...

3 Bilder

2.100 Scheiben Brot für Abc-Schützen

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 07.08.2018

GiRoWi-Stiftung: Zum 14. Mal Brotdosen-Aktion. Bereits zum 14. Mal wird die Sozial- und Kulturstiftung Giesela und Rolf Wiese (GiRoWi) allen Erstklässlern im Landkreis Harburg am Montag, 13. August, je eine Brotdose mit einem leckeren "gesunden" Inhalt (weitgehend aus der Region) schenken. Mit der Brotdose und ihrem Inhalt soll den Kindern und ihren Eltern ein Beispiel für ein gesundes Pausenbrot gegeben werden. Darüber...

2 Bilder

Neue Schnellbusverbindung "Salzhausen-Sprinter" nach Winsen erhöht ÖPNV-Attraktivität

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 07.08.2018

ce. Salzhausen/Winsen. Das Versorgungsangebot im Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) des Landkreises Harburg wird kontinuierlich an die Bedürfnisse der Fahrgäste angepasst. Ab Donnerstag, 9. August, startet die Kreisverwaltung in Kooperation mit der Samtgemeinde Salzhausen den "Salzhausen-Sprinter" als Schnellverbindung im Fahrplan der Line 4406 zwischen Salzhausen und Winsen. Hierfür wurde in Salzhausen die zusätzliche...

2 Bilder

B75 zwischen Tostedt und Trelde zwölf Wochen gesperrt

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 07.08.2018

(bim). "Niemand ist für dieses Dauerchaos verantwortlich und keiner kommt auf den Gedanken, vorausschauend zu planen", ärgert sich Dr. Joachim Buse aus Buchholz über die unkoordinierten Baustellen zwischen Niedersachsen und Hamburg. Wie ihm geht es Tausenden Pendlern, die bereits am Montagmorgen im Stau standen, obwohl die Ferien noch nicht einmal zu Ende sind. Im Landkreis Harburg wird ab 13. August für ca. zwölf Wochen eine...