Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Drage: Einbrecher auf frischer Tat ertappt

as. Drage. Am frühen Sonntagmorgen bemerkte die Inhaberin eines Cafes in der Hundener Straße in Drage gegen 5.30 Uhr Geräusche aus einem Nebenraum der Gastronomie. Als sie nachschaute, woher die Geräusche kamen, stand sie plötzlich einem 33-jährigen Mann gegenüber, der sich gerade der Geldkassette des Cafes geschnappt hatte.
Die Frau stellte sich dem Täter in den Weg und rief ihre Angehörigen zu Hilfe. Diese überwältigen den Einbrecher und hielten ihn bis zum Eintreffen der alarmierten Polizeibeamten fest. Der alkoholisierte Täter wurde am Tatort vorläufig festgenommen und anschließend in einer Zelle des Polizeikommissariats Winsen (Luhe) untergebracht. Neben dem Diebesgut musste der 33-Jährige auch eine Blutprobe abgeben. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen Einbruchdiebstahls.