Frontal in den Gegenverkehr

thl. Handorf. Zwei Schwerverletzte forderte am Donnerstagmorgen gegen 6 Uhr ein Unfall auf der B404 zwischen Handorf und Oldershausen in Höhe der Ilmenaukanalbrücke. Aus noch ungeklärter Ursache war eine Pkw-Fahrerin (52) in den Gegenverkehr geraten und dort nahezu frontal mit dem Wagen einen 46-Jährigen kollidiert. Es entstand ein Schaden von rund 13.000 Euro. Die B404 wurde für rund drei Stunden voll gesperrt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.