Lebendiges Lese-Theater in der Hundener Grundschule

Voller Körpereinsatz: Michael Hain bei seinem "Lese-Theater" in der Grundschule Binnenmarsch
  • Voller Körpereinsatz: Michael Hain bei seinem "Lese-Theater" in der Grundschule Binnenmarsch
  • Foto: Grundschule Binnenmarsch
  • hochgeladen von Christoph Ehlermann

ce. Hunden. Ein ganz besonderes Highlight bot die Elbmarscher Samtgemeindebücherei kürzlich den Dritt- und Viertklässlern der Grundschule Binnenmarsch in Hunden: Michael Hain aus Mainz präsentierte mit seinem "Lese-Theater" eine gruselig-witzige Lesung aus dem Buch "Gespensterjäger auf eisiger Spur" von Cornelia Funke.
Hain schlüpfte während der zweistündigen Veranstaltung in verschiedene Rollen. Dazu gehörten der Part des Kinderhelden Tom aus dem Buch und der Frau Kümmelsaft, die Tom mit Rat und Tat zur Seite steht. Dabei bediente sich der Künstler mehrerer Verkleidungen, veränderte seine Stimme und zog die begeisterten Kinder so in seinen Bann. Hain bezog die Schüler auch mit ein, denn sie mussten ihm helfen, das Gespenst aus dem Keller zu befreien. "Das muss unbedingt wiederholt werden!", war sich das junge Publikum nach der Lesung der etwas anderen Art einig.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen