Ruhiges Jahr für Hundener Feuerwehr

Auf der Versammlung: die Geehrten, Beförderten und Ernannten mit Bürgermeister Uwe Harden (re.)   Foto: Lutz Wreide
  • Auf der Versammlung: die Geehrten, Beförderten und Ernannten mit Bürgermeister Uwe Harden (re.) Foto: Lutz Wreide
  • hochgeladen von Christoph Ehlermann

ce. Hunden. Eher ruhig verlief für die Feuerwehr Hunden das Einsatzjahr 2018. Die Brandschützer rückten zu einem Kleinbrand und einem umgestürzten Baum aus. Für die 48 aktiven Mitglieder war dies jedoch kein Grund, sich auszuruhen. Fest verankert in der Dorfgemeinschaft, trug die Wehr wieder maßgeblich zu einem harmonischen Ortsleben bei. Unter anderem organisieren die Retter seit langer Zeit den Umwelttag, 2019 steht nun bereits die 25. Auflage an. Ferner nahmen zahlreiche Mitglieder an Aus- und Fortbildungen teil, um für den Ernstfall bestens gerüstet zu sein.
Verdiente Ehrungen gab es auf der Jahreshauptversammlung aus der Hand von Kreisbrandmeister Volker Bellmann. Für 70 Jahre Mitgliedschaft in der Feuerwehr zeichnete er Heinrich Mohrmann aus. Weitere Ehrungen gab es für Otto Peters, Günther Kuhl und Horst Hahn, die schon 50 Jahre lang der Feuerwehr angehören. Udo Behnke und Heiko Hahn freuten sich über eine Ehrung anlässlich ihres 40-jährigen Dienstjubiläums. Als erste Frau in der Hundener Feuerwehr erhielt Stefanie Basiel eine Auszeichnung für 25 Jahre aktive Dienstzeit. Zu Oberfeuerwehrmännern wurden Florian Fuchs und Oliver Fischer befördert. Ernennungen zum Feuerwehrmann bzw. -frau erhielten Alexander Fuchs, Anja Meffert, Björn Meffert und Timo Matthies.
Bürgermeister Uwe Harden gratulierte allen Geehrten, Beförderten und Ernannten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen