Wechsel im Elbmarscher Seniorenbeirat

Engagieren sich im Seniorenbeirat (hi., v. li.) Dr. Knut Wichmann, Norbert Debrodt, Renate Heine und Beate Kornberger sowie (vorne, v. li.) Doris Grant, Karin Fregin-Meyer und Gudrun Windt
  • Engagieren sich im Seniorenbeirat (hi., v. li.) Dr. Knut Wichmann, Norbert Debrodt, Renate Heine und Beate Kornberger sowie (vorne, v. li.) Doris Grant, Karin Fregin-Meyer und Gudrun Windt
  • Foto: Debrodt
  • hochgeladen von Christoph Ehlermann

ce. Elbmarsch. Wechsel im Seniorenbeirat der Samtgemeinde Elbmarsch: Auf dessen jüngster Sitzung wurde Thomas Busch von Samtgemeinde-Bürgermeister Rolf Roth und den Gremiumskollegen verabschiedet. Grund: Busch zieht aus der Elbmarsch weg. Für ihn zieht Norbert Debrodt als Nachrücker in die Interessenvertretung der Senioren. Dort engagieren sich außerdem Dr. Knut Wichmann, Renate Heine, Beate Kornberger, Doris Grant, Karin Fregin-Meyer und Gudrun Windt.
- Zusammen mit dem DRK bietet der Seniorenbeirat kostenlos für alle Interessierten am Dienstag, 14. November, um 19 Uhr eine Schulung am Defibrillator in der Alten Schule in Stove (Turnhallenweg) an. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.