Weihnachtsmarkt: Festliche Stimmung in der Elbmarsch

Impressionen: Elbmarscher Weihnachtsmarkt
5Bilder

bs. Marschacht. Über 30 Aussteller verbreiteten jetzt beim großen Elbmarscher Weihnachtsmarkt, rund um das Küsterhaus und die Petri-Kirche in Marscht, festliche Stimmung.
Kunsthandwerk und Selbstgemaches sowie ein buntes Rahmenprogramm mit musikalischen Darbietungen der Spielmannszüge Oldershausen, Tespe und der Freiwilligen Feuerwehr Marschacht, Festgottesdienst am Sonntag, großer Los-Tombola, zu Gunsten des Elternkreises behinderter Kinder in der Elbmarsch sowie zahlreichen weiteren Attraktionen wie Bullenreiten oder Kinderkarussell, schafften es auch in diesem Jahr wieder hunderte Besucher anzulocken.
Sie boten dabei edelsten Likör an: Nicole Mißfeld und Stephanie Hammer waren mit ihren Erzeugnissen beim traditionellen Markt bereits das dritte Mal vertreten. "Es macht uns einfach jedes Jahr sehr viel Spaß hier zu sein und die Stimmung ist immer schön", waren sich die Freundinnen einig.
Auf die Beine gestellt wird der beliebte Weihnachtsmarkt vom Organisationsteam des Förderverins gemeinnütziger und mildtätiger Arbeit in der Elbmarsch.

Autor:

Sara Buchheister aus Winsen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.