Avendorfer Retter feierten 120-jähriges Bestehen
Wettkämpfe zum Feuerwehrgeburtstag

Gehörte zu den Wettkampfaufgaben: der Aufbau einer Löschversorgung
2Bilder
  • Gehörte zu den Wettkampfaufgaben: der Aufbau einer Löschversorgung
  • Foto: Lutz Wreide
  • hochgeladen von Christoph Ehlermann

Avendorfer Retter feierten mit Leistungsvergleichen 120-jähriges Bestehen ce. Avendorf. Insgesamt 13 Aktiven- und Jugend-Gruppen traten beim jüngsten Leistungsvergleich der Elbmarschfeuerwehren in Avendorf an. Die dortigen Brandschützer hatten ihr 120-jähriges Bestehen zum Anlass genommen, den Gemeindefeuerwehrtag und auch den Gemeindejugendfeuerwehrtag auszurichten. Dabei stellten die Retter ein attraktives Festprogramm auf die Beine.
Wie in jedem Jahr startete der Aktionstag bereits am Morgen mit einem Frühschoppen der Alterskameraden sämtlicher Ortsfeuerwehren. In diesem Rahmen wurden gleich zwei neue Fahrzeuge der Avendorfer Feuerwehr in den Dienst gestellt. Dann folgten die Leistungsvergleiche der aktiven Wettbewerbsgruppen und die Wettkämpfe des Nachwuchses auf den jeweiligen Wettbewerbsbahnen. Bei den aktiven Kameraden zeigte die Gruppe aus Drennhausen/Elbstorf die besten Leistungen und qualifizierte sich so für den Kreiswettbewerb im August in Drage. Gefolgt wurde das Team von den Gruppen aus Schwinde/Stove (2. Platz) und Avendorf (3. Platz). Da noch weitere Mannschaften am Leistungsvergleich teilnahmen, wurden die Ergebnisse ebenfalls für einen Pokalwettbewerb herangezogen. Hier siegte Drennhausen/Elbstorf vor Todtglüsingen.
Auch bei den Jugendwehren, von denen sieben am Start waren, wurde um jeden Punkt gerungen. Es siegte die Jugendfeuerwehr Oldershausen (987 Punkte) vor Bütlingen (986) und Hunden (974). Bei dem auch hier ausgetragenen Pokalwettbewerb hatte Oldershausen (984) erneut die Nase vorn vor Hunden (965) und Bütlingen (959).
Zum krönenden Abschluss lud die Feuerwehr Avendorf dann abends zum Feiern ein. Unter dem Motto "Avendorf rockt“ heizte die Band „Fifty Fifty" mit Live-Musik bis in die Nacht den begeisterten Gästen kräftig ein.

Gehörte zu den Wettkampfaufgaben: der Aufbau einer Löschversorgung
Bei der Siegerehrung: die Teilnehmer der Wettbewerbe
Autor:

Christoph Ehlermann aus Salzhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.