Sternsinger sind in der Elbmarsch unterwegs

ce. Elbmarsch. "Die Sternsinger kommen" heißt es am Samstag, 7. Januar, in der Samtgemeinde Elbmarsch. Mit dem Kreidezeichen "20*C+M+B+17" bringen die Mädchen und Jungen in den Gewändern der Heiligen Drei Könige den Segen "Christus segne dieses Haus" zu den Menschen und sammeln Geld für Kinder in Not. "Gemeinsam für Gottes Schöpfung - in Kenia und weltweit" lautet das Motto der Sternsinger für 2017. Ausgesendet werden sie während der Neujahrsandacht am Sonntag, 1. Januar, in der Marschachter Petrikirche. Wer sie für den 7. Januar zu sich nach Hause einladen möchte, meldet sich unter Tel. 04177 - 711524 bei Daniela Müggenburg.

Autor:

Christoph Ehlermann aus Salzhausen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen