Elbmarsch regelt die Trainerposten neu

(cc). Bei den Fußballern der Eintracht Elbmarsch wechseln die Trainer: Nachdem die 2.Herren als Kreisliga-Aufsteiger viel Lehrgeld in der Hinrunde zahlen musste, wird Carsten Ahrens das Traineramt für die Mannschaft übernehmen. Ahrens war bisher Co-Trainer der 1.Herren.
Als Co-Trainer wird ihn weiterhin Daniel Woltmann unterstützen. „Daniel Flindt, der in der Hinrunde mit Daniel Woltmann das Team gemeinsam trainierte, möchte sich nunmehr auf seine Tätigkeiten als Jugendtrainer fokussieren,“ berichtete Liga-Obmann Tobias Wenck. Dieser Wechsel hat Auswirkungen auf das Landesligateam der Elbmarsch. Dem Cheftrainer Sven Timmermann wird mit Jan Flindt ein neuer Co-Trainer zur Seite gestellt. „Die Rolle als Co-Trainer der 1.Herren ist für Jan eine Ehrensache und gleichzeitig auch die beste Lösung für den Verein und
Cheftrainer Timmermann, der Flindt frühzeitig als Wunschkandidaten genannt hat,“ betont Tobias Wenck.

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.