Team aus Maschen holt den U15-Pokal

(cc). Mit einem 3:0-(2:0)-Finalsieg gegen die JSG Elbdeich-Laßrönne II gewann das U15-Team des VfL Maschen auf heimischer Anlage den Eckart-Weithoener-Pokal. Für Maschen trafen Emil Nicolodelli, Dominik Langerbein und Tjorben Baumann. Für das VfL-Team gab es neben der Siegertrophäe, Goldmedaillen und einen Spielball.

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen