Veranstaltungen

Konzert
"Difficult Subject" aus Buxtehude spielen Indie-Rock
  • 22. Februar 2020 um 19:00
  • Freizeithaus Buxtehude
  • Buxtehude

Variationen der Rockmusik

bo. Buxtehude. Vier Bands erobern am Samstag die Bühne in der Arena des Freizeithauses. Beim dritten Konzertabend der Reihe "My Six Stages" steht die Rockmusik mit ihren Variationen von Alternative über Indie bis Grunge im Mittelpunkt. "Difficult Subject" (Foto) und "The Daredevils" aus Buxtehude, "Blizz" aus Otterndorf und die "Dream Deans" heizen dem Publikum ein. Veranstalter ist die Stadtjugendpflege Buxtehude. Sa., 22.02., im Freizeithaus in Buxtehude, Geschwister-Scholl-Platz 1; Einlass...

Konzert
  • 22. Februar 2020 um 20:00
  • Windmühle Dibbersen
  • Buchholz in der Nordheide

"Akustik voller Leidenschaft"

nw/sah. Dibbersen. Mit neu arrangierten akustischen Liedern geht es 2020 weiter, denn Caro Josée tritt mit ihrer Band in der Windmühle auf. Zu der Band gehören Steffan Diedrichsen (Hammondorgel/Bass), Tammo Bergmann (Schlagzeug) und Patrick Pagels (Gitarre). Das Motto des Konzerts lautet "Akustik voller Leidenschaft". Sa., 22.2., um 20 Uhr, in der Windmühle, Zur alten Mühle 7, in Dibbersen. Eintritt: 12 Euro. 

Theater
Sind auf der Bühne zu erleben (v. li.): Oliver Niess,
Dennis Habermehl und Dieter Wahlbuhl
  • 19. Februar 2020 um 20:00
  • Stadthalle Winsen (Luhe)
  • Winsen (Luhe)

Schauspiel "Michael Kohlhaas" nach Heinrich von Kleist in Winsen 

ce. Winsen. Auf das Schauspiel "Michael Kohlhaas" nach der berühmten Novelle von Heinrich von Kleist darf sich das Theaterpublikum jetzt in der Winsener Stadthalle freuen. Das Theater für Niedersachsen (TfN) gastiert auf Einladung des Kulturvereins Winsen in der Luhestadt. Auf der Bühne sind Dennis Habermehl, Dieter Wahlbuhl und Oliver Niess zu erleben. "An den Ufern der Havel lebte, um die Mitte des 16. Jahrhunderts, ein Rosshändler namens Michael Kohlhaas, (…) einer der rechtschaffensten...

Theater
Katja Weitzenböck und Dominic Raacke als Paar, das vor einer entscheidenden Frage steht
  • 20. Februar 2020 um 19:45
  • Stade, Stadeum
  • Stade

"Die Niere": Komödie mit Dominic Raacke im Stadeum

nw/bo. Stade. Ein kurzweiliger Abend mit durchaus ernstem Hintergrund erwartet die Zuschauer am Donnerstag, 20. Februar, mit der Komödie „Die Niere“ im Stadeum. Der neueste Coup des österreichischen Theaterautors Stefan Vögel gipfelt in der alles entscheidenden Frage: Liebling, was bist du bereit, für mich zu tun? Die Hauptrollen spielen Dominic Raacke, und Katja Weitzenböck. Und darum geht es: Bei einer Vorsorgeuntersuchung wird bei Kathrin (Katja Weizenböck) ein Nierenleiden festgestellt....

Flohmarkt
  • 22. Februar 2020 um 12:30
  • Bei der Kirche
  • Moisburg

Flohmarkt für festliche Kleidung

bim. Moisburg. Kleidung für die Konfirmation, den Abiball oder andere Gelegenheiten für Kinder, Jugendliche und Erwachsene bietet der Markt für festliche Kleidung in Moisburg. Dieser findet wieder statt am Samstag, 22. Februar, von 12.30 Uhr bis 15 Uhr im Pfarrhaus, Bei der Kirche 4. Anzüge, Kleider, Schuhe und alles, was zu einer festlichen Garderobe dazu gehört, wird vom Flohmarkt-Team nach Größen sortiert und auf Kleiderständern „kundengerecht“ zum Kauf angeboten. Der Verkaufsbereich wurde...

Party
Die Faslamsgarde tanzt vor dem Rathaus   Fotos: bs
3 Bilder
  • 22. Februar 2020 um 15:00
  • Sievers Gasthaus
  • Winsen (Luhe)

Narren erobern das Rathaus

Wenn in Stöckte Faslam gefeiert wird, gilt in Winsen der närrische Ausnahmezustand thl. Stöckte. Närrischer Ausnahmezustand herrscht einmal mehr, wenn die Faslamsbrüder Stöckte in den kommenden Tagen, von Samstag bis Mittwoch, 22. bis 26. Februar, ihre fünfte Jahreszeit feiern. Unbestrittenes Highlight ist der große Faslamsumzug am Sonntag, 23. Februar. Start ist um 11.30 Uhr im Querweg. Von dort aus geht es den Stöckter Deich entlang, über den Sportplatzweg, die Hoopter Straße sowie Deich-...

Party
Die Faslamsgarde tanzt vor dem Rathaus   Fotos: bs
3 Bilder
  • 23. Februar 2020 um 11:30
  • Sievers Gasthaus
  • Winsen (Luhe)

Narren erobern das Rathaus

Wenn in Stöckte Faslam gefeiert wird, gilt in Winsen der närrische Ausnahmezustand thl. Stöckte. Närrischer Ausnahmezustand herrscht einmal mehr, wenn die Faslamsbrüder Stöckte in den kommenden Tagen, von Samstag bis Mittwoch, 22. bis 26. Februar, ihre fünfte Jahreszeit feiern. Unbestrittenes Highlight ist der große Faslamsumzug am Sonntag, 23. Februar. Start ist um 11.30 Uhr im Querweg. Von dort aus geht es den Stöckter Deich entlang, über den Sportplatzweg, die Hoopter Straße sowie Deich-...

Kunst & Kultur
  • 19. Februar 2020 um 08:00
  • Gemeinde Stelle
  • Stelle

Bilderausstellung im Rathaus

thl. Stelle. Zum zweiten Mal stellt André Rochow, Mitglied des Vereins "KunstWerk Stelle", einen Teil seiner Bilder im Steller Rathaus aus. Die Werke sind von Donnerstag, 2. Januar, bis einschließlich Samstag, 29. Februar, zu den allgemeinen Öffnungszeiten des Verwaltungsgebäudes zu sehen. Der Eintritt ist frei.

Kunst & Kultur
  • 19. Februar 2020 um 10:00
  • Gemeindebücherei Stelle
  • Stelle

Ausstellung in der Bücherei

thl. Stelle. Unter dem Motto "Let's start with Art" stellte die Künstlerin Kerstin Svensson im Rahmen der Ausstellungsreihe des Vereins "KunstWerk Stelle" einen Teil ihrer Werke in der Gemeindebücherei Stelle aus. Die Ausstellung kann noch bis einschließlich Samstag, 29. Februar, zu den allgemeinen Öffnungszeiten der Bücherei besichtigt werden. Der Eintritt ist frei.

Sonstiges
Beruflich oder privat: Wer sich für den Obstbau interessiert, kommt zu den Norddeutschen Obstbautagen  Foto: jab
  • 19. Februar 2020 um 09:00
  • Festhalle Jork
  • Jork

Obstbautage in Jork: die größte Messeveranstaltung der Obstwirtschaft Norddeutschlands

Die 72. Norddeutschen Obstbautage in Jork finden in diesem Jahr von Montag, 17. Februar, bis Samstag, 22. Februar, statt. Zu der größten Messe- und Vortragsveranstaltung der Obstwirtschaft Norddeutschlands laden der Obstbauversuchsring des Alten Landes (OVR), die Obstbauversuchsanstalt (OVA) Jork der Landwirtschaftskammer Niedersachsen und die Fachgruppe Obstbau im Niedersächsischen Landvolk herzlich ein. An den beiden Messetagen präsentieren sich am 19. Februar von 9 bis 18 Uhr und am 20....

Sonstiges
  • 19. Februar 2020 um 20:00
  • Hotel Egestorfer Hof
  • Egestorf

Versammlung des Verkehrsvereins

mum. Egestorf. Welche Zukunftsaussichten hat der Verkehrsverein Egestorf? Wie geht es weiter? Und wer möchte im Vorstand die Vereinsarbeit mitgestalten? Diese Fragen möchte der Verein im Zuge der Jahreshauptversammlung am Mittwoch, 19. Februar, ab 20 Uhr im "Egestorfer Hof" (Lübberstedter Straße 1) mit den Mitgliedern diskutieren. Außerdem steht die Frage im Raum, welche Kooperationen mit den Verkehrsvereinen in Undeloh und Hanstedt möglich sind. "Wir benötigen die Meinung der Mitglieder und...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.