Berührend und mitreißend

15. Februar 2020
19:30 Uhr
Albert-Einstein-Gymnasium, Schaftrift 1, 21244, Buchholz in der Nordheide
auf Karte anzeigen
Gitarristen Rafael Aguirre und Cellistin Nadège Rochat
  • Gitarristen Rafael Aguirre und Cellistin Nadège Rochat
  • Foto: Nadége Rochat
  • hochgeladen von Sarosh Ahmed

nw/sah. Buchholz. Die Kammermusik in Buchholz präsentiert die Auftritt von zwei ausgesprochen temperamentvollen Solisten. Die junge Cellistin Nadège Rochat spielt gemeinsam mit ihrem Gitarristen Rafael Aguirre Teile eines Programms, das sie gemeinsam 2014 auf CD „La Vida breve“ eingespielt haben.
Das Programm des Abends bietet Bearbeitungen spanischer Folklore und Kunstlieder von Manuel de Falla und Federico García Lorca wie auch von Tangos von Carlos Gardel und Astor Piazzolla. Iberische Rhythmen und die tief berührende Melodik finden in der Darbietung durch das Violoncello und die Gitarre eine kongeniale Umsetzung.
Nadège Rochat begann bereits im Alter von vier Jahren das Cello zu spielen. Ihre Ausbildung absolvierte sie unter anderem am Royal College of Music in London, wo sie heute auch selbst unterrichtet. Das Cello, das Nadège Rochat spielt, ist das sogenannte „Ex-Vatikan“-Amati/Stradivari-Cello.
Rafael Aguirre gilt mit vielfachen Preisen ausgezeichnet als einer der virtuosesten und meistgefragten Gitarristen unserer Zeit. Seine Solokonzerte führten ihn durch die bedeutendsten Konzerthäuser und zur Zusammenarbeit mit verschiedenen internationalen Orchestern.

  • Sa., 15.2., um 19.30 Uhr im Albert-Einstein-Gymnasium, Schaftrift 11. Karten: 18 Euro, für Schüler und Studenten 4 Euro. Info: www.kammermusik-buchholz.de.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.