Bilder aus der Sperrzone

22. Januar 2020
16:00 - 18:00 Uhr
Kunstverein Buchholz, Kirchenstraße 6, 21244, Buchholz in der Nordheide
auf Karte anzeigen
In Kalender speichern
15. Januar 2020
16:00 - 18:00 Uhr
16. Januar 2020
16:00 - 18:00 Uhr
17. Januar 2020
16:00 - 18:00 Uhr
18. Januar 2020
11:00 - 17:00 Uhr
19. Januar 2020
11:00 - 17:00 Uhr
21. Januar 2020
16:00 - 18:00 Uhr
22. Januar 2020
16:00 - 18:00 Uhr
23. Januar 2020
16:00 - 18:00 Uhr
24. Januar 2020
16:00 - 18:00 Uhr
25. Januar 2020
11:00 - 17:00 Uhr
26. Januar 2020
11:00 - 17:00 Uhr
28. Januar 2020
16:00 - 18:00 Uhr
29. Januar 2020
16:00 - 18:00 Uhr
30. Januar 2020
16:00 - 18:00 Uhr
31. Januar 2020
16:00 - 18:00 Uhr
1. Februar 2020
11:00 - 17:00 Uhr
2. Februar 2020
11:00 - 17:00 Uhr
4. Februar 2020
16:00 - 18:00 Uhr
5. Februar 2020
16:00 - 18:00 Uhr
6. Februar 2020
16:00 - 18:00 Uhr
7. Februar 2020
16:00 - 18:00 Uhr
8. Februar 2020
11:00 - 17:00 Uhr

tw. Buchholz. Dem Vergessen entgegen wirkt die Ausstellung "Polessje-Elegie - Das verlorene Land" des Künstlers Hermann Buß. Gezeigt werden fotorealistische Gemälde aus der Tschernobyl-Sperrzone, um an das Schicksal der Menschen in der seit der Nuklearkatastrophe 1986 verstrahlten Region zu erinnern.

  • Bis 8.2. im Kunstverein, Kirchenstr. 6, (Di.-Fr., 16-18 Uhr; Sa./So.,11-17 Uhr) und in der Kulturkirche St. Johannis, Wiesenstr. 25, in Buchholz. www.kunstverein-buchholz.de.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.