Kultursommerfest in der Grundschule Nenndorf

29. Juni 2019
14:00 - 18:00 Uhr
Querweg 3, Querweg 3, 21224, Rosengarten
auf Karte anzeigen
Erst tropft es ganz leise, dann wird es lauter, zum Tropfen gesellt sich ein Plätschern, bis es es schwappt, fließt und rauscht: Die Kunst-AG der Grundschule Nenndorf hat sich in diesem Halbjahr der Performance-Kunst, wie der "Tropfmusik" von George Brecht, gewidmet.  Am Samstag, 29. Juni, laden die Schüler zur Performance-Mitmach-Ausstellung ein
  • Erst tropft es ganz leise, dann wird es lauter, zum Tropfen gesellt sich ein Plätschern, bis es es schwappt, fließt und rauscht: Die Kunst-AG der Grundschule Nenndorf hat sich in diesem Halbjahr der Performance-Kunst, wie der "Tropfmusik" von George Brecht, gewidmet. Am Samstag, 29. Juni, laden die Schüler zur Performance-Mitmach-Ausstellung ein
  • hochgeladen von Anke Settekorn

as. Nenndorf. Schattentheater, Riech- und Taststationen, Sprechkunst und blindes Malen: Beim Kultursommerfest der Grundschule Nenndorf (Querweg 3) am Samstag, 29. Februar, von 14 bis 18 Uhr, wird Kunst mit allen Sinnen erlebbar.
Die Schüler und Kunst-AG-Leiterin Susanne Barz haben eine Performance-Mitmach-Ausstellung organisiert, die kreative Stationen für große und kleine Gäste bereithält. 
Mit ihrer Ausstellung zum Thema "Licht und Schatten" hat die Schule den diesjährigen Kultursommerpreis gewonnen.
Das Wochenblatt berichtete bereits mehrfach über das Kunstprojekt an der Grundschule, das unter anderem von der Ravensburger Stiftung, dem Lions Club Hamburg-Rosengarten und der Stiftung der Sparkasse Harburg-Buxtehude gefördert wird.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.