Autorin Viola Roggenkamp liest in der Buchholzer Stadtbücherei

14. März 2013
20:00 Uhr
Stadtbücherei, 21244, Buchholz

os. Buchholz. Aus ihrem Roman "Tochter und Vater" liest die Autorin Viola Roggenkamp in der Buchholzer Stadtbücherei (Kirchenstr. 6) vor. Die Veranstaltung findet am Donnerstag, 14. März, ab 20 Uhr statt. Mit ihrem Werk schreibt Roggenkamp die Geschichte einer deutsch-jüdischen Hamburger Familie während des Dritten Reiches fort, die sie mit dem Bestseller "Familienleben" begonnen hatte.
Karten zum Preis von 7 Euro (ermäßigt: 5 Euro) gibt es im Vorverkauf in der Stadtbücherei sowie an der Abendkasse.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen