Der verborgene Sinn des Lebens mit Suzanne von Borsody

10. Dezember 2019
20:00 Uhr
EMPORE Buchholz GmbH, Breite Straße 10, 21244, Buchholz in der Nordheide
auf Karte anzeigen

tw. Buchholz. Suzanne von Borsody (Foto) taucht in ihrer theatralen Lesung "Erika oder der verborgene Sinn des Lebens" nicht nur in die abgründige Gedankenwelt einer Frau in ihren besten Jahren ein. Die vielfach prämierte Schauspielerin verkörperte auch subtil und virtuos verschiedenste Charaktere dieser meisterlichen Erzählung: vom Berliner Taxifahrer über einen italienischen Koch bis hin zu Erika, einem lebensgroßen Plüschschwein, das sie als Mitbringsel erworben hat und von dem sie sich nicht mehr trennen kann. Begleitet vom Trio Amanti, das mühelos mediterrane Klänge mit weihnachtlichen Klassikern verbindet, entwickelt Suzanne von Borsody die Geschichte von Betty, die „richtig Schwein gehabt“ hat.

  • Mi., 10.12., 20 Uhr, im Veranstaltungszentrum Empore (Breite Str. 10) in Buchholz. Karten (ab 24,60 Euro): Tel. 04181 - 287878. Info: www.empore-buchholz.de.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.