Ein erlebnisreicher Tag im Tierheim

24. Juni 2018
11:00 Uhr
Tierheim Buchholz, 21244, Buchholz in der Nordheide
Laden alle Besucher zum Kinderfest ein (v. li.): Denise Ermisch, Olga Grundt und 
Manuela Neumann vom Tierheim in Buchholz  Fotos: kb/archiv
  • Laden alle Besucher zum Kinderfest ein (v. li.): Denise Ermisch, Olga Grundt und
    Manuela Neumann vom Tierheim in Buchholz Fotos: kb/archiv
  • hochgeladen von Katja Bendig

Führungen, Mitmach-Aktionen und spannende Informationen warten auf die Besucher

kb. Buchholz. Hier gibt es viel zu entdecken: Am Sonntag, 24. Juni, von 11 bis 17 Uhr lädt das Tierheim in Buchholz zum großen Kinderfest ein. Das bunte Programm bietet Abwechslung für Alt und Jung sowie die Gelegenheit, sich das Tierheim einmal ganz genau anzuschauen. "Wir freuen uns auf ganz viele Besucher", sagt Tierheimleiterin Melanie Neumann.
Langeweile kommt beim Tierheim-Kinderfest sicher nicht auf, hier ist mitmachen angesagt. Eine spannende Erfahrung ist zum Beispiel der Rundgang mit dem Blindenhund. Mit verbundenen Augen gilt es, Vertrauen zum Vierbeiner zu fassen. "Ich kann nur empfehlen, das mal auszuprobieren", sagt Melanie Neumann. Natürlich sind immer erfahrene Hundeführer an der Seite der Besucher.
Gewerkelt wird beim Bauen von Steckenpferden. Dabei wird in diesem Jahr auch auf den Einhorn-Trend gesetzt. Alle Fans der Fantasiewesen können sich ein eigenes Einhorn basteln. Tolle Preise winken am Glücksrad. Und beim Kinderschminken können sich die kleinen Besucher fantasievolle Motive ins Gesicht malen lassen. Action gibt es auf der Hüpfburg.
Der Verein Kaninchenschutz e.V. informiert beim Kinderfest über die artgerechte Kleintierhaltung. Auch Tierheimleiterin Manuela Neumann weiß, dass es dabei vieles zu beachten gibt. Ebenfalls mit einem Infostand vertreten ist der Hegering. Hier gibt es Auskunft über die Aufgaben der Jäger und zu hier lebenden Wildtieren.
Am Flohmarktstand können die Besucher nicht nur Ausschau nach einem kleinen Mitbringsel für ihre Vierbeiner halten, auch für Herrchen und Frauchen gibt es schöne Schnäppchen. Außerdem verkaufen Ehrenamtliche selbst gebasteltes Tierspielzeug aus Stofftieren. Die Fahrschule Grau präsentiert einen ihrer Wagen.
Wer sich einen eigenen Eindruck vom Tierheim machen will und einmal schauen möchte, wie die Vierbeiner und Vögel hier untergebracht sind, sollte an einer der Führungen teilnehmen. Die Tierheim-Mitarbeiter berichten von ihrer Arbeit und erläutern die Abläufe im Tierheim. Außerdem findet eine Einzelvorstellung der untergebrachten Hunde statt.
Toll: Der Flyer zum Kinderfest ist gleichzeitig ein Gutschein für einmal Schnupperklettern im Blau-Weiss Kletterzentrum. Also Ausschau halten und einen Flyer mitnehmen!
Natürlich ist beim Kinderfest auch für das leibliche Wohl gesorgt. Es gibt Kaffee und selbst gemachte Kuchen sowie Grillwurst, Salate und Kaltgetränke.
• Alle Informationen zum Tierheim gibt es unter www.tierheim-buchholz.de.

Autor:

Katja Bendig aus Seevetal

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen