Nicht nur für Weinliebhaber: Winzerfest in Buchholz - noch bis 31. Juli

29. Juli 2016
Peets Hoff, 21244, Buchholz
Freuen sich darauf, mit den Besuchern des Winzerfestes anzustoßen (v. li.): Veranstalter 
Markus Drees, Weinprinzessin Caroline Guthier, Andrea Kirsten (Buchholz Galerie) und 
Jan Bauer (Buchholz Marketing)
  • Freuen sich darauf, mit den Besuchern des Winzerfestes anzustoßen (v. li.): Veranstalter
    Markus Drees, Weinprinzessin Caroline Guthier, Andrea Kirsten (Buchholz Galerie) und
    Jan Bauer (Buchholz Marketing)
  • hochgeladen von Anke Settekorn

as. Buchholz. Vollmundig, lieblich, herb, samtig oder leicht - auf dem Winzerfest in Buchholz findet jeder Weinliebhaber einen Tropfen nach seinem Geschmack. Am heutigen Samstag und morgigen Sonntag laden neun Weinstände aus unterschiedlichen Weinanbaugebieten in Deutschland dazu ein, in stimmungsvollem Ambiente auf dem Peets Hoff Wein, Sekt, und andere Spezialitäten zu probieren und zu
genießen.
Am Donnerstag wurde das Winzerfest in Buchholz eröffnet. Und das mit royaler Unterstützung: Die deutsche Weinprinzessin Caroline Guthier war extra aus Heppenheim angereist und hat ihren Weinberg allein gelassen, um das Winzerfest gemeinsam mit Jan Bauer, Vorsitzender Buchholz Marketing, zu eröffnen.
„2015 war ein tolles Jahr für Weißwein“, sagt Caroline Guthier. Die Winzertochter freut sich schon darauf, die jungen, fruchtigen und spritzigen Weißweine auf dem Winzerfest zu verkosten.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.