Der Mythos Fledermaus: Exkursion in Buxtehude

9. August 2019
20:15 Uhr
Wald Friedhof Buxtehude, Heitmanns Weg 18, 21614, Buxtehude
auf Karte anzeigen
Bei der "Batnight" in Buxtehude sollen Fledermäuse auf dem Waldfriedhof und im Neukloster Forst aufgespürt werden
  • Bei der "Batnight" in Buxtehude sollen Fledermäuse auf dem Waldfriedhof und im Neukloster Forst aufgespürt werden
  • Foto: Peter Klug
  • hochgeladen von Susanne Böttcher

bo. Buxtehude. Bei der "Batnight" auf dem Buxtehuder Waldfriedhof begeben sich Besucher auf die Spuren der Fledermäuse. Experte Peter Klug erklärt den Mythos Fledermaus, gibt Einblicke in die faszinierende Welt und Lebensweise der Nachtjäger und vermittelt Wissenswertes über diese einzigen Säugetiere, die aktiv fliegen können.
Die Veranstaltung beginnt mit einem 40-minütigen Vortrag. Danach führt die Exkursion über den Friedhof bis in den Neukloster Forst, wo die Ultraschallrufe der Fledermäuse mit BAT-Detektoren hörbar gemacht werden. Die lautlosen, nachtaktiven Jäger fliegen mit den Händen, hängen kopfüber und orientieren sich mit Hilfe von Echowellen.
Die Teilnehmer sollten eine Taschenlampe mitbringen. Veranstalter sind die Hansestadt Buxtehude (Friedhofsverwaltung) und die Ökologisch Fledermauskundliche AG "ÖFLAG".

  • Fr., 09.08., um 20.15 Uhr auf dem Waldfriedhof Buxtehude, Heitmannsweg; Treffpunkt an der Kapelle; Teilnahme kostenlos; Anmeldung erbeten unter Tel. 04161 - 64400, E-Mail: fg68@stadt.buxtehude.de. 

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.