Zwei Klavier-Virtuosen

24. August 2013
21:00 Uhr
NDB Reederei, 21614, Buxtehude
Dmitri Levkovich
2Bilder

Open Air mit Haiou Zhang und Dmitri Levkovich in Buxtehude

tp. Buxtehude. Ein Klassik-Highlight erwartet Kulturfreunde am Samstag, 24. August, in Buxtehude. Zur Eröffnung des "Internationalen Musikfestes Buxtehude 2013" geben der chinesische Klavier-Virtuose Haiou Zhang sowie das Orchester "Klassik Philharmonie Hamburg" unter der Leitung des Schweizer Dirigenten Robert Stehli ein gemeinsames Konzert. Die Veranstaltung findet auf dem Firmengelände der Buxtehuder Reederei NSB statt.
Auf dem Programm des "NSB Open Air" stehen Werke von Johann Strauß Sohn und Vater, von Franz Liszt und Peter Tschaikowski.
Als Überraschungsgast ist der Pianist Dmitri Levkovich dabei. Der gebürtige Ukrainer ist Träger des "Deutschen Pianistenpreises 2013" und wird bei dem NSB-Konzert die "Grand Polonaise Brillant" von Frédéric Chopin spielen.
• Der Eintritt beträgt 25 Euro, ermäßigt 15 Euro.

Dmitri Levkovich
Haiou Zhang
Autor:

Thorsten Penz aus Stade

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen