Deichbrand Festival 2019

19. Juli 2019
00:00 - 23:59 Uhr
Deichbrand Festival, Walter-Carstens-Straße 1, 27639, Wurster Nordseeküste
auf Karte anzeigen
In Kalender speichern
18. Juli 2019
12:00 - 23:59 Uhr
19. Juli 2019
00:00 - 23:59 Uhr
20. Juli 2019
00:00 - 23:59 Uhr
21. Juli 2019
00:00 - 23:59 Uhr
3Bilder

(ab). Fans cooler Musik und Open-Air-Festivals können es kaum noch erwarten: Vom 18. bis 21. Juli startet auf dem Segelflughafen Cuxhaven-Nordholz wieder eineHammer-Party mit insgesamt 100 Bands, DJs, Slammern und weiteren Live-Shows und 60.000 aus ganz Europa angereisten Rock-Fans.Das Line-up sorgt schon jetzt für großartige Stimmung: Erwartet werden Top-Acts wie „Thirty Seconds to Mars“, „Biffy Clyro“ und „Chemical Brothers“. Fans deutscher Musik dürfen sich u.a. auf „Cro“, „Wanda“, „Alligatoah“ und „Bonez MC & Raf Camora“ freuen.

Auch Lokal-Matadore wie „FettesBrot“ und „Dendemann“ rocken die Bühnen, was das Zeug hält. Und damit nicht genug: Unter dem Motto „Euer Support Act“ wirdAldi Nord auch in diesem Jahr wieder mit einer gigantisch großenFiliale vor Ort sein. Auf über 2.100 Quadratmetern gibt es für durstige und hungrige Festival-Gänger alles, was das Herz begehrt. Grill-Fans beispielsweise finden von Fleisch über Kohle und Backwaren auch Snacks und gekühlte Getränke. Wer noch ein Zelt, einen Schlafsack oder sonstiges Camping-Equipment benötigt, wird ebenfalls fündig.Die Kooperation zwischenDeichbrand und Aldi hatte im vergangenen Jahr Premiere, und das mit durchschlagendem Erfolg. „Aldi schafft echten Mehrwert fürdie Deichbrand-Fans und wird in allen Bereichen des Festivals - und ganz getreu dem Motto - Support Act sein“, sagt „ESK Events“-Geschäftsführer Marc Engelke. So könne sich jeder voll und ganz aufs Feiern konzentrieren.
 • Weitere Infos zum Kult-Festival unter www.deichbrand.de.

„Um die hungrigen und durstigen Festival-Besucher abseits der Deichbrand-Party sowie die Crew-Mitglieder kümmern wir uns.“  freut sich Marco Jungnickel, Geschäftsführer der Aldi Nord Regionalgesellschaft Beverstedt. Damit alles reibungslos läuft, stehen 200 Aldi-Mitarbeiter in den Startlöchern. Außerdem werden zwölf Backautomaten und 16 Kassen heißlaufen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen