9. Deichbrand Festival in Cuxhaven: 80 Acts auf vier Bühnen an vier Tagen

21. Juli 2013
Seeflughafen, 27637, Nordholz
In Kalender speichern
18. Juli 2013
19. Juli 2013
20. Juli 2013
21. Juli 2013

Das neunte Deichbrand Festival in Cuxhaven verspricht Rockvergnügen pur

(sb). Von Donnerstag bis Sonntag, 18. bis 21. Juli, steigt die neunte Auflage des Deichbrand Rockfestivals am Meer auf dem Open-Air-Gelände am Seeflughafen Cuxhaven/Nordholz. Mehr als 30.000 Besucher erleben rund 80 Bands und DJ’s live auf zwei riesigen Freilichtbühnen sowie im neuen Palastzelt und auf dem Red Bull Tourbus. Die neu strukturierte Open-Air-Arena garantiert mit vielen technischen Highlights ein perfektes Konzerterlebnis für anspruchsvolle Festivalbesucher. Dort präsentiert die junge Brandstifter Crew hochkarätige Bands wie Die Toten Hosen, Sportfreunde Stiller, In Flames, Bush, Kraftklub, Casper, Broilers, Madsen, Blumentopf, Anti-Flag, Jennifer Rostock, H-Blockx, Bosse oder Frida Gold. Hinzu kommen Szenegrößen wie Tocotronic, Foreign Beggars, Dope D.O.D., Westbam, Lexy & K-Paul oder Peer Kusiv.
Schon am Donnerstag steigt die Warm-Up-Party im Palastzelt und auf dem Red Bull Tourbus. In diesem Jahr wird die Buxtehuder Band "When Sky Falls Down" am Donnerstag um 18 Uhr im Palastzelt spielen und somit das Festival eröffnen. Der beliebte Gasthof „Zum röhrenden Hirschen” mit seiner bejubelten Jägermeister Blaskapelle rundet das Bühnenprogramm ab. Zur offiziellen After-Show-Party nach der Headliner-Show am Sonntagabend sind Fra Diavolo aka Teute und Totze von den Beatsteaks angekündigt.
• Weitere Infos zum Festival: www.deichbrand.de oder www.facebook.com/deichbrand

Idyllisches Areal für Camping

(Die Deichbrand Festivalstadt umfasst ein Gelände von rund 80 Hektar. Das Gelände bietet neben der Open-Air-Arena ein idyllisches Campingareal mit bester sanitärer Ausstattung. Gäste sind am Lagerfeuer oder im Riesentipi zum gemeinsamen „Chill and Grill“ willkommen. Beachvolleyball, Beachsoccer, Kitesurfen, Wasserski, Wakeboarden und Wattwandern runden das touristische Angebot ab.

AUSVERKAUFT!!!

Wie wir vom Veranstalter erfahren haben ist der offizielle Kartenverkauf nun beendet, das Festival ist komplett ausverkauft.

Kurz notiert

• Das Festival-Gelände ist geöffnet von Donnerstagmittag, 18. Juli, bis Montagmittag, 22. Juli
• Die Veranstalter empfehlen die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Zwischen den Bahnhöfen in Nordholz bzw. Cuxhaven und dem Festivalgelände fahren Busse

Interview mit Henning Wehland von den H-Blockx

Ein WOCHENBLATT-Interview mit Henning Wehland von den H-Blockx lesen Sie unter diesem Link

Handsignierte CDs von Frida Gold

Das WOCHENBLATT verlost drei handsignierte (!) CDs von Frida Gold. Nähere Infos unter drei-handsignierte-cds-von-frida-gold-zu-gewinnen

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.